Logo Destination99

Sein Blogtitel hat ein bisschen etwas von dem kanadisch-amerikanischen Horrorfilm Final Destination. Der Unterschied zu ähnlich klingenden Film ist, bei diesem Blog geht es nicht um  mysteriöse Todesfälle die vom Autor vorher gesagt werden. Nein, selbst wenn hier offenbar von diversem Zahlenwerk die Rede ist, von der europäischen Finanzkrise handeln die dort veröffentlichten Artikel ebenfalls nicht.

Anzeige

Mario – bekannt auch unter dem Blogtitel Schweinehundkiller  (ehemals 150kgleichter) – hat sich mit seinem neuen Projekt sein Ziel erneut aufgenommen unter die 100 kg zu gelangen.

Logo Destination99

Er schreibt selbst über sich:

Ich will endlich aus dieser Hölle raus !!!

Diesen neuen Blog verwendet er als zusätzliches Motivationsmittel dieses Ziel zusammen mit der Unterstützung von seinen Lesern zu erreichen. Finde ich durchaus für ein wirksames Instrument. Denn alleine das Ziel setzen ist relativ einfach, doch ohne die notwendige Unterstützung von außen ist es verdammt schwer diese „Hölle“ zu verlassen.

Es ist nicht sein erster Anlauf. Probiert hatte es Mario schön öfter, leider immer ohne den entsprechenden Erfolg. Ich kann ihn ein Stück weit gut verstehen wenn er denkt, dass die Leser seines Blogs nicht mehr an ihn glauben werden. Auch wenn ich ihn verstehen kann würde ich eine solche Denkweise von den Lesern nicht gelten lassen. Mario probiert es wieder und das zeugt von einem starken Willen. Diesen Willen zu unterstützen sehe ich als Ehrensache an.

Anzeige

Ich bin dabei, Du auch? Dann schau einfach mal vorbei beim Projekt Destination99. In der Hölle ist es zwar heiß, aber zusammen treten wir die Glut schon aus – um mal bei Marios Worten zu bleiben! :yes:

Über Thomas Liedl
Ich beschäftigte mich mit gemischten Themen aus Gesellschaft, Politik, Technik und Sport. In meinen Praxistests schreibe ich über eigene Erfahrungen mit Produkten bzw. Dienstleistungen im und außerhalb des Internets. | Facebook | Twitter | LinkedIn

*** Bildquelle: Wenn nicht anders angegeben, eigene Aufnahmen oder Bilder von Pixabay bzw. Pexels. ***
5 Kommentare
  1. Alex sagte:

    Aha, aha… der gute 150kgleichter ist zurück?
    Erinnere ich mich, dass die Seite damals von gestern auf heute weg war und keiner wusste, wie was wo? Schön zu lesen, dass man sich dann keine Sorgen mehr machen muss, klasse.
    Ich schaue dann mal bei ihm vorbei und stehe voll hinter ihm.
    Alles Gute, danke dir für den Hinweis Thomas.
    Beste Grüße, Alex

    Antworten
    • Thomas sagte:

      @Alex: Ne verloren gegangen ist er uns nicht.

      @Mario: Was ich von hier aus tun kann um Dich zu unterstützen kostet doch nichts, also nichts zu danken.

      Antworten
  2. Mario sagte:

    Jetzt habe ich Pipi in den Augen (kein Scherz) und bekomme vor Freude das Lächeln gar nicht aus dem Gesicht ;) Danke Thomas !!

    @ Alex: Ich bin aber mit dem Schweinehundkiller schon über ein Jahr zurück. Dort auch die Erklärung für meine zweijährige Offlinezeit ;)

    Antworten
  3. Alex sagte:

    Hi Mario

    Der Schweinehundkiller kam mir leider nicht zu Ohren, aber da schau ich dann auch bald mal rein. Jedenfalls stehe ich voll hinter deinem Zweistelligkeit-Projekt und werde darüber am Freitag ebenfalls per Artikel berichten, falls gestattet oder sogar gewollt?

    Angenehmen Mittwoch, Alex

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst Dich informieren lassen wenn es Folgekommentare gibt. Du kannst aber auch abonnieren ohne zu kommentieren.