Fang

Mit seinem Internet-Weitwurf legte mir Tobi folgende drei Fragen auf den Schirm.

Gibt es für dich eine Lieblingsseite im Netz?

Anzeige

Gäbe es nur eine geringe Menge an Webseiten, ließe sich diese Frage erheblich einfacher beantworten. Auch ist es bei der gebotenen Vielfalt schier unmöglich einen wahren „Liebling“ herauszufischen. Immer wieder stolper ich über Neues, Interessantes und noch nie gesehenes. Vorallem letzterer Umstand bringt Favoriten irgendwie immer wieder zu Fall. Trotz alledem gibt es häufig besuchte Seiten. Für das aktuelle Weltgeschehen halte ich den Newsticker für sehr praktisch. Für meine Frau halte ich Guut.de stets im Auge, wegen der Schnäppchen. Ansonsten liefert mir meine Blogroll jeden Menge an unterhaltsamen Themen.

Wie bist du zum Bloggen gekommen?

Bis März 2007 hatte ich lediglich eine statische Webseite betrieben die natürlich nicht in einer solchen Frequenz aktualisiert wurde wie es hier jetzt der Fall ist und auch nicht diese unterschiedlichen Inhalte bot. Auf WordPress stieß ich mehr oder weniger durch Zufall, ganz genau kann ich das gar nicht mehr sagen wie es war. Ich habe mir dies dann zunächst auf einer Subdomain installiert und ausprobiert. Anfänglich mit vielen Problemen behaftet, die auf meine Unerfahrenheit in Sachen PHP und MySQL zurückzuführen waren. Die Vorteile von WordPress waren schnell ausgemacht und so startete ich meinen ersten Blog (Newssplitter-Blog). Zurück in die reine HTML-Welt würde ich heute nicht mehr gehen.

Welchen Song hörst du zur Zeit am häufigsten?

Ups, ich und Musik. Da hat es mit mir ja den richtigen getroffen. Ich höre zwar Musik, bin aber kein Kenner was Interpreten bzw. den Titel betrifft. Das macht es mir ehrlich gesagt unmöglich hier eine informative und der Wahrheit entsprechende Aussage zu treffen. Ohrwürmer hab ich immer wieder mal – mache mir darüber aber keinen Kopf von wem sie stammen. Diese Frage muss ich leider zurückgeben :ops: .

Und nun die neue Aufgabe:

Wie bei jedem Stöckchen gehört natürlich auch das Weiterreichen dazu. Diesmal läuft es aber ein wenig anders als man das gewohnt ist. Die nachfolgenden Empfänger erhalten drei neue Fragen zur Bearbeitung vorgesetzt. Deswegen möchte ich von der Olsenbande, vom Moehblog und Steffi wissen:

  1. Welches Auswanderziel käme für Dich in Frage, eine Existenz vorausgesetzt, und warum?
  2. Deine liebste Freizeitbeschäftigung, jedoch nicht Computer falls es so ist?
  3. Was ist Dein Traumjob oder welcher wäre es ggf. gewesen? Bitte begründe es.
Anzeige

Ich bin auch hier schon sehr auf die Antworten gespannt!

Über Thomas Liedl

Ich beschäftigte mich mit gemischten Themen aus Gesellschaft, Politik, Technik und Sport. In meinen Praxistests schreibe ich über eigene Erfahrungen mit Produkten bzw. Dienstleistungen im Netz. | Facebook | Twitter | LinkedIn

Artikelempfehlung

Wichteln

Blogger-Wichteln von nu3

Vor einiger Zeit schrieb mich die Redaktion von nu3.de an und lud mich zum Blogger-Wichteln …

4 Kommentare

  1. Schön das du mitgemacht hast ;-) deine Antworten waren aufschlussreich und ich hatte viel Freude beim Lesen, vielen Dank.

    LG Tobi

    • Willkommen bei Nicht-spurlos Herr Olsen! Nur keine Panik, ist ein Stöckchen in vollem Saft… das ist schon ein paar Tage haltbar :wink: .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.