Startseite » Internet » Bloggerwelt » Firefox Farbteufel

Firefox Farbteufel

Das muss ich jetzt nicht wirklich verstehen was der Firefox 3.5.2 mit meiner Headergrafik so treibt :shock: ! Ich würde ja nichts sagen, wenn ich die Datei versehentlich bearbeitet, überschrieben und hochgeladen hätte. Aber weder noch… Und trotzdem stellt Firefox die Grafik nur mit verfälschten Farben dar.

Anzeige

Opera und Konqueror zeigen mir die gewohnte Grafik. Somit bin ich mir zumindest sicher, dass von der Seite her alles stimmt und kein Eingreifen notwendig ist. Browserverlauf löschen, Cockies rauswerfen und den ganzen Kladderadatsch habe ich natürlich alles schon mal versucht. Wobei es hier wirklich nicht liegen kann – aber trotzdem. Es bleibt dabei, der Feuerfuchs treibt sein munteres Farbenspiel weiter… aber nur hier :roll: . Alle anderen Webseiten weisen keine Fehler auf, soweit ich das beurteilen kann.

Anzeige

Kennt jemand von Euch diese Eigenwilligkeit oder hat es gar schon mal mit ihr zu tun gehabt? Heute ist noch nicht der 1. April… auch wenn ich mir schon bald so vorkomme :mrgreen: .

Über Thomas Liedl

Ich beschäftigte mich mit gemischten Themen aus Gesellschaft, Politik, Technik und Sport. In meinen Praxistests schreibe ich über eigene Erfahrungen mit Produkten bzw. Dienstleistungen im Netz. | Facebook | Twitter | LinkedIn

Artikelempfehlung

Video-Converter für Mac zum Konvertieren von Filmen

Ein selbst gedrehtes Video ist relativ „schnell im Kasten“. Doch um aus dem dabei entstehenden …

12 Kommentare

  1. Eine Lösung kann ich Dir auch nicht anbieten, allerdings kann ich Dir mitteilen, dass mein Fx den Header im gewohnten hellen Blau darstellt. Zwar bin ich ein klein wenig voraus, denn ich habe einen 3.5.3 im Einsatz. Ich vermute ja eher, dass das an Deiner spezifischen Zusammenstellung (Erweiterungen) des Fx liegt.

  2. Mein FF 3.5.2 zeigt deine Headergrafik ebenfalls normal an. Auch ein Löschen des Caches änderte daran nichts.

    Von daher scheint es mir eher unwahrscheinlich, dass es am FF selbst liegt und ich stimme da mit Wolf überein, dass es da wohl eine andere Ursache haben muss. Hast du schonmal -nur zu Testzwecken- alle Erweiterungen deaktiviert?

  3. Ich sehe es auch in vollkommen richtigen Farben, so wie in den letzten Wochen und habe den aktuellen FF.

  4. Nutze auch FF 3.5.2 und kann vermelden:
    Sieht prima aus! Das einzig dunkelblaue ist Dein Screenshot.

    Wobei, rosa Schuhabdrücke … :mrgreen:

  5. Danke für die Rückmeldungen, dann weiß ich wenigstens, dass da draußen alles in Ordnung ist.

    Echt zum Mäuse melken… ich hatte auch bereits alle Add-ons deaktiviert, sogar ganz rausgeworfen, neugestartet und und und. Das Ende vom Lied, es bleibt nach wie vor beim verstümmelten Header. Muss ich mir morgen nochmals ansehen,

    @Marco: Dir geb ich gleich rosa Schuhabdrücke :mrgreen: .

  6. :mrgreen: Nein, ich lehne dankend ab.

  7. Ist über „Einstellungen“ nichts zu machen?

  8. In der vorletzten c’t stand etwas über Schwierigkeiten mit Firefox 3.5
    Der Fehler soll aber nur in Verbindung mit einigen Monitoren auftauchen. Waren überwiegend DELL Modelle.
    Die Lösung war das Farbschema in FF zu deaktivieren. (So genau hatte ich denn Artikel auch nicht gelesen)
    Kann den Artikel gerne heute mal raussuchen.

  9. @Oldman: Hatte ich auch schon versucht, da ändert sich absolut nichts.

    @Funkygog: Das Farbschema habe ich mal probeweise deaktiviert, ebenso ohne Erfolg. Den Artikel kann ich aber trotzdem gebrauchen… besten Dank!

    Die Lösung ist gefunden und die möchte ich natürlich nicht vorenthalten. Man soll keinem Update so hundertprozentig trauen. Ein Update von AMD/ATI (fglrx/Catalyst) (Ubuntunutzern sagt das bestimmt was) verursachte den Fehler. Wieso sich dieser allerdings nur bei meinem Header auswirkte… das wird ein Rätsel bleiben. Vielleicht nur bei bestimmten Farbcodes?

    Ich habe jetzt fglrx rausgeworfen und bin beim Treiber auf RadeonHD ausgewichen. Jetzt klappt auch wieder mit dem Nachbarn Header :lol: . Die Vorgehensweise, wie man in diesem Fall den Grafiktreiber bei Ubuntu wechselt steht hier.

    Danke an alle, die sich hierzu Gedanken gemacht und Tipps gegeben haben!

  10. Naja… wenn das zu deiner Zufriedenheit gelöst ist, ist ja gut… :mrgreen:
    Ich benutze jedenfalls noch den FF 3.0.13 (unter Linux) und bei mir hat die Headergrafik ein helleres Blau und die Fußabdrücke sind in einer Art Orange.

    • @Gucky: Willkommen bei Nicht spurlos. Ich denke weniger, dass es mit dem FF 3.5 zu tun hatte und vielmehr am Treiber lag. Kann natürlich gut sein, dass der FF 3.5 mit dem neunen Treiber ein kleines Problem hatte. Dann allerdings bleibt die Frage… warum nur hier und nur der Header? Das Treiberupdate wurde bestimmt auf einem Windowsrechner geschaffen… jetzt hab ichs :mrgreen: .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.