Gefro Balance

Mit den „Kochzusätzen“ oder Fertigprodukten ist es ja immer so eine Sache. Entweder sie schmecken nicht oder es ist allerlei an künstlichen Zusatzstoffen drin – so jedenfalls meine Erfahrung. Mit GEFRO ist das anders. GEFRO kenne ich und meine Familie schon seit langer Zeit und wir waren immer von der Qualität begeistert.

Mit der neuen und auf stoffwechseloptimierten Rezeptur aufbauenden Produktlinie GEFRO BALANCE wird der Hersteller  – bekannt für Suppen, Soßen und Salatwürzen – auch ganz besonders jenen Kunden gerecht für den Begriffe wie vegan, ballaststoffreich, lactosefrei oder glutenfrei von gesteigerter Wichtigkeit sind. Farb- und Konservierungsstoffe sowie Geschmacksverstärker sind hier absolute Fehlanzeige.

Anzeige


Sich gesund ernähren sollte schließlich nicht erst dann ein Thema sein, wenn der Hausarzt mit erhobenem Zeigefinger vor uns steht.

Gefro Balance

GEFRO BALANCE – Suppen, Soßen und Salatwürze

Schnell mal ein leckeres Süppchen

gefro-tomatensuppe

GEFRO BALANCE Tomatensuppe

Ein Renner ist die GEFRO Tomatensuppe Dolce Vita. Bei Tomatensuppe besteht ja immer die Gefahr, dass diese lasch und so gar nicht nach Tomaten schmecken. Diese Tomatensuppe ist anders, da ist wirklich der Geschmack von Tomaten im Vordergrund und das ohne den Zusatz von entsprechenden Geschmacksverstärkern. Noch ein paar Hackklößchen und ein paar selbstgemachte Croutons mit dazu – absolut lecker.

Dolce Vita ist gleichzeitig als Tomatensoße verwendbar, z.B. für Spaghetti Napoli. Bei diesem fruchtigen Geschmack garantiert auch ein Gaumenschmaus.

Der kleine Hunger zwischendurch ist uns allen bekannt. Mit der kleinen Suppen-Pause ist das alles kein Problem. In den Geschmacksrichtungen Taste of Asia, Tom Soja und Gemüse-Lust steht hier eine tolle Auswahl zur Verfügung. Mein persönlicher Favorit unter diesen Drei ist Taste of Asia. Die 52% Gemüseanteil sprechen hier für sich. Das steht aber nicht dafür, dass auch die anderen beiden Suppen sehr gut und bekömmlich sind.

Die Zubereitung ist ein Klacks. Einfach den Beutelinhalt in eine Tasse geben, 250 ml kochendes Wasser drüber gießen, umrühren und kurz ziehen lassen. Schon ist der kleine Snack für zwischendurch servierfertig. Das geht auch schnell mal in einer TV-Werbepause ;-) .

GEFRO Balance und die Stoffwechseloptimierung

gefro-gemuesebruehe-1Für eine Stoffwechseloptimierung ist der Verzicht auf Zucker einer von vielen wichtigen Faktoren. Da eine kleine Menge Zucker aber nun einmal zur Abrundung des Geschmacks beiträgt setzt GEFRO BALANCE auf Isomaltulose – gewonnen aus Rübenzucker – anstelle von Industriezucker. Dies hat einen besonders günstigen Einfluss auf die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit weil die Glucose verlangsamt bereitgestellt wird und dadurch der Zeitraum der Energiegewinnung im positiven Sinne verlängert wird. Unter dem Strich wird ein weitestgehend gleichmäßiger Zuckerspiegel erreicht. Unsere Bauchspeicheldrüse wird es uns auf Dauer danken.

Konjakmehl als Ballaststoff

gefro-gemuesebrueheKlingt alkoholisch, ist es aber nicht. Konjakmehl oder auch Glucomannan entstammt einer ostasiatischen Wurzel und ist ein wasserlöslicher Ballaststoff der in dieser Produktlinie beigemengt ist. Die besonders hohe Quellkraft von Glucomannan sorgt für ein „rechtzeitiges“ Sättigungsgefühl und wir essen nicht immer weiter „nur weil es schmeckt“. Ein Problem dem ich immer wieder mal verfallen bin.

Nicht zuletzt deswegen ist Glucomannan auch etlichen Diätprodukten beigegeben. Stellt man seine Ernährung auf Konjakmehlprodukte um sollte dies natürlich stufenweise und nicht schlagartig geschehen damit Magen & Co. sich darauf einstellen können.

Natürliche Produkte aus dem Allgäu

Nicht vorenthalten möchte ich auch den Unternehmensfilm der Firma Gefro. Dieser fasst perfekt zusammen wie die wohlschmeckenden Produkte in die Dose und schließlich zu uns auf den Tisch gelangen. Gefro blickt hier mal für den interessierten Feinschmecker selbst hinter die Kulissen der Herstellung und gibt Auskunft über den Weg von der Herstellung bis zum heimischen Küchentisch.

Fazit

gefro-salattellerMit der Verwendung von GEFRO BALANCE tut man nicht nur seinen Geschmacksnerven etwas Gutes sondern auch seiner Gesundheit und der Fitness. Ein durch hochwertige Produkte optimierter Stoffwechsel schützt letztlich auch vor Systemerkrankungen unterschiedlichster Art und sorgen für ein gutes Körpergefühl. Gesunde Ernährung und wertvolle Inhaltsstoffe sind hier meines Erachtens ideal verbunden worden. Ich bin von der neuen Produktlinie jedenfalls genauso überzeugt wie ich es bisher schon von Produkte aus dem Hause Gefro gewesen bin.

Und was sollte jetzt bei steigenden Temperaturen gegen einen leckeren und leichten Salat sprechen?

Anzeige

Ich bin dann mal schnell weg…. im Supermarkt Salat holen ;-) .



Über Thomas Liedl
Ich beschäftigte mich mit gemischten Themen aus Gesellschaft, Politik, Technik und Sport. In meinen Praxistests schreibe ich über eigene Erfahrungen mit Produkten bzw. Dienstleistungen im und außerhalb des Internets. | Facebook | Twitter | LinkedIn

*** Bildquelle: Wenn nicht anders angegeben, eigene Aufnahmen oder Bilder von Pixabay bzw. Pexels. ***
1 Antwort
  1. Witlof Maron sagte:

    Da muss ich dir voll zustimmen, bin auch noch verschiedene Sachen am ausprobieren. Die Soße war sehr gut, was auch sehr gut ist, die Gemüssebrühe, für eine Leckere Suppe, andere Sachen bin ich noch am Probieren.

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst Dich informieren lassen wenn es Folgekommentare gibt. Du kannst aber auch abonnieren ohne zu kommentieren.