Startseite » Fussball » Halbzeittitel sind die goldene Ananas

Halbzeittitel sind die goldene Ananas

Eher würde ich ne Kuchengabel quer verschlucken, bevor ich Glückwünsche zur Herbstmeisterschaft 2008 nach Hoffenheim entsende. Oder sollte ich anstelle von Hoffenheim lieber TSG 1899 Platzverweis schreiben? Platzverweise scheinen bei Spielen mit Beteiligung von Hoffenheim an der Tagesordnung zu sein. Auch heute beim Spiel gegen Schalke 04 (1:1) „gingen“ 2 Knappen früher vom Platz, abgesehen von Mike Büskens der auch noch auf die Tribüne verbannt wurde.

Anzeige

Nachdem es schon beim Spiel Köln vs. Hoffenheim reichlich Gesprächsstoff wegen roter Karten gegeben hatte, wird dies hier nicht anders der Fall sein. Eine Diskussion anzufangen ob und wann die Platzverweise gerechtfertigt sind oder waren ist müsig. Es fällt eben nur auf, dass im Zusammenhang mit der TSG Hoffenheim oftmals der Begriff Platzverweis fällt. Stehen die Aufsteiger unter Welpenschutz bei den Schiris? Dann sollten sie sich vielleicht besser beim Hallenhalma anmelden und Bundesliga einfach Bundesliga sein lassen…… :evil:

Anzeige


[update] 15.12.2008: Einen interessanten „offenen Brief“ in Richtung TSG Hoffenheim habe ich heute gefunden – deutliche Worte!

Über Thomas Liedl

Ich beschäftigte mich mit gemischten Themen aus Gesellschaft, Politik, Technik und Sport. In meinen Praxistests schreibe ich über eigene Erfahrungen mit Produkten bzw. Dienstleistungen im Netz. | Facebook | Twitter | LinkedIn

Artikelempfehlung

Gewinner Verlierer Bundesliga

Bundesliga Gewinner und Verlierer 2015

Jetzt ist es amtlich, die Saison 2014/2015 der 1. Fussballbundesliga hat quasi „den letzten Pfiff“ …

3 Kommentare

  1. So ein Mist Thomas, die Schalker sind aber auch blöde, machen die Hoffenheimer zum Halben Meister…egal…Hauptsache der Olic bleibt bei uns in HH…schönen Wochenstart, FRED

  2. Blöde würde ich jetzt so nicht sagen. S04 war auf Sieg programmiert und spielte auch so. Mit zwei Mann weniger ist das nicht unbedingt leichter bis zum Schluss zu halten. Ich nenne es einfach mal den Hoffenheimfaktor.

    In Sachen Olic, hm….! Beim richtigen Angebot würde er bestimmt bleiben. Nach den Feiertagen werden wir sehen, ob und wie er sich entscheiden wird. Dir auch ne angenehme Woche…

  3. naja ich würde eher sagen, dass der schiri hoffenheim zu herbstmeister gemacht. lächerlich der platzverweis für jones…dadurch kippte das spiel und schalke war im endeffekt nur noch auf ein unentschieden aus. der freistoß zum 1:1 fand ich auch fragwürdig. naja am ende werdens eh wieder die bayern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.