Jetpack verursacht doppelte Titel bei GooglePlus

Seit meiner Aktivierung des Jetpack von WordPress wurden über Google+ geteilte Artikel mit doppeltem Titel ausgeliefert. Nicht nur optisch wenig ansprechend sondern auch zum Lesen „gewöhnungsbedürftig“.

Opengraph Titel

Ursache dafür sind doppelt ausgelieferte  Open Graph Tags. In diesem Fall stammten die Tags von Jetpack welches diese automatisch mit in den Header eingebunden hatte. Um wieder ein Gleichgewicht bei den  Open Graph Tags herzustellen fügt man in die functions.php des Themes folgenden Codeschnipsel mit ein:

// remove jetpack open graph tags
remove_action('wp_head','jetpack_og_tags');
Anzeige

Die  function.php speichern und hochladen – schon klappts wieder mit einem „normalen“ Titel.  Bei anderen sozialen Netzwerken konnte ich die doppelten Titel übrigens nicht feststellen.

Über Thomas Liedl
Ich beschäftigte mich mit gemischten Themen aus Gesellschaft, Politik, Technik und Sport. In meinen Praxistests schreibe ich über eigene Erfahrungen mit Produkten bzw. Dienstleistungen im und außerhalb des Internets. | Facebook | Twitter | LinkedIn

*** Bildquelle: Wenn nicht anders angegeben, eigene Aufnahmen oder Bilder von Pixabay bzw. Pexels. ***
4 Kommentare
  1. WobIntosh sagte:

    Hey – danke! Genau das was ich gesucht hatte :)

    Geht sogar noch ein wenig einfacher, wenn man die Datei im Backend über „Designs > Editor“ bearbeitet.

    Übrigens: Was ist das für ein Plugin, dass du für die Code-Darstellung nutzt?

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst Dich informieren lassen wenn es Folgekommentare gibt. Du kannst aber auch abonnieren ohne zu kommentieren.