Verbindungsabbrüche treten immer dann auf wenn man sie am wenigsten brauchen kann. Funklöcher im heimischen WLAN-Netz – je nach baulicher Gegebenheit von Haus oder Wohnung – sind immer wieder ein sehr ärgerliches und gleichzeitig auch nerviges Thema. Nicht selten können es auch benachbarte Funknetze sein welche störenden Einfluss nehmen, selbst alte Mikrowellengeräte konnten schon als Störquellen identifiziert werden.

Ständig andere Positionen des WLAN-Routers suchen um mit allen Geräten besseren Empfang zu haben und nach relativ kurzer Zeit wieder das gleiche Problem – „kein Netz verfügbar“. Nichts ist sinnloser als ein WLAN-Netz das nicht zuverlässig arbeitet.

Anzeige


Von Linksys gibt es neu auf dem Markt den Wifi Range Extender AC 1200 MAX  der die Reichweite von drahtlosen Netzwerken deutlich verbessert und auch entlegene Winkel in Haus oder Wohnung mit dem Internet versorgt. Ich habe den WLAN-Verstärker über rund 10 Tage getestet weil auch hier das WLAN an einigen Stellen zeitweise sehr zu wünschen übrig lässt. Mit diesem Artikel möchte ich das Gerät kurz vorstellen.

Linksys AC1200 MAX WLAN Range Extender (RE6500)

Linksys AC 1200 MAX

Linksys AC 1200 MAX

Das Gerät ist mit 154 x 135 x 28 mm (mit angeschraubten, eingeklappten Antennen) ein regelrechter Winzling und findet leicht einen Platz zur Aufstellung. Er verfügt neben dem Netzanschluss über 4 Ethernetanschlüsse (Gigabit), einen Netzschalter und eine Resettaste auf der Rückseite. Ferner gibt es einen Audioanschluss (Klinke) zum Streamen von Musik. Letzteres funktionierte während des Test glasklar, problemlos und ebenso unterbrechungsfrei.

Einen ganz großen Vorteil im Vergleich zu einigen anderen Herstellern sehe ich persönlich beim AC 1200 in der gleichzeitigen Abdeckung des 2.4 und 5 GHz-Netzes. Die Kompatibilität zu allen auf dem Markt befindlichen WLAN Routern ist gewährleistet.

Die Aufstellung des Gerätes erfolgte hier in der Wohnung weitestgehend zentral. Lediglich eine Steckdose zur Stromversorgung sollte in der Nähe sein. Die Unterbringung erfolgte auf einem Regal wo das Gerät so gut wie gar nicht aufgefallen ist.

Die Verbesserung des WLAN-Signals im Vergleich zu vorher ohne den RE6500 war deutlich spürbar und vor allem erheblich konstanter. Bei einem starken Signal fällt es nicht sonderlich ins Gewicht wenn es zu einer kleinen Schwankung in der Signalstärke kommt.

Wifi Range Extender AC 1200 MAX

Wifi Range Extender AC 1200 MAX – Rückseite

Besondere Merkmale des AC 1200 MAX

  • Next-Generation Wireless-AC Technologie mit simultanem Dual Band mit Geschwindigkeiten bis zu N300 Mbps (2.4GHZ) + AC867 Mbps (5 GHz)
  • Cross Band Technologie erhöht den gleichzeitigen Gebrauch beider Funkbänder für schnellere Datentransfer-Geschwindigkeiten
  • Audio Streaming Funktion – verbindet Stereoanlage oder Lautsprecher mit AC1200 für kabelloses Streaming von Musik von einem Mobilgerät oder Computer
  • 4 Gigabit Ethernet-Ports erhöhen die Reichweite von bis zu vier angeschlossenen Geräten, um ununterbrochenen Medientransfer oder schnellen Datentransfer zu gewährleisten
  • Abnehmbare externe Antennen, die ausgerichtet werden können, um beste Abdeckung zu bieten
  • Universell kompatible AC-WLAN Technologie unterstützt alle a/b/g/n Geräte
  • Arbeitet mit anderen Routern oder Gateways zusammen, auch mit Routern von Service Providern
  • Einfaches Setup – Einfache Installation, die keine CD benötigt

Fazit

Mit dem brandneuen Wifi Range Extender AC 1200 MAX von Linksys gehören diese Momente endgültig der Vergangenheit an und im Netz surfen macht wieder dauerhaft Spaß. Ich kann das Gerät nach meinem ausgiebigen Test ruhigen Gewissens allen empfehlen, die mit immer wiederkehrenden Verbindungsabbrüchen gestraft sind und sich endlich dem Wesentlichen zuwenden wollen anstatt ständig mit wechselnden Standorten des Routers zu experimentieren.

Während meines Testzeitraumes kam es zu keinem einzigen Verbindungsabbruch an den dafür bekannten Orten innerhalb der Wohnung.

Anzeige

Die Installation des AC 1200 MAX geht schnell, ist ohne besondere Vorkenntnisse für jeden leicht durchführbar und benötigt keinerlei Software. Durch die Kompatibilität zu allen handelsüblichen WLAN-Routern kann der AC 1200 in jedes bestehende WLAN-Netz problemlos integriert werden. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers liegt bei 99,- €.

Über Thomas Liedl
Ich beschäftigte mich mit gemischten Themen aus Gesellschaft, Politik, Technik und Sport. In meinen Praxistests schreibe ich über eigene Erfahrungen mit Produkten bzw. Dienstleistungen im und außerhalb des Internets. | Facebook | Twitter | LinkedIn

*** Bildquelle: Wenn nicht anders angegeben, eigene Aufnahmen oder Bilder von Pixabay bzw. Pexels. ***
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst Dich informieren lassen wenn es Folgekommentare gibt. Du kannst aber auch abonnieren ohne zu kommentieren.