Wochenthema 3 beim Projekt 52 – diesmal mit dem Thema Leblos. Zwar gibt dieser Begriff eine sehr große Bandbreite frei, aber wie es oftmals mit „einfachen Dingen“ so ist – je einfacher desto verzwickter wird es mit der Ideenumsetzung.

Ein fotofrafisches Wunderwerk ist es absolut nicht geworden, aber trotzdem die einzigste zündende Idee, die mir dazu in den Sinn kam. Im „unverbrauchten“ Zustand sind Streichhölzer ja gewissermaßen leblos.

Dass ich zeitlich ein wenig zuspät dran bin und dem kontinuierlichen Fortgang etwas hinterherhinke weiß ich und tut mir ja auch leid. Ein Thema, dass bei Mondgras bereits teils heftige Kritik im allgemeinen hervorbrachte. Dafür ist das Bild „neu“ und nicht aus einem meiner Archive gekramt worden – auch ein (unverständlicher) Streitpunkt bei manchen Teilnehmern.

Ob ein Bild heute oder bereits vor längerer Zeit aufgenommen wurde tut doch nichts zur Sache und der Qualität / Kreativität keinen Abbruch. Nicht immer ist es möglich nach Bekanntgabe des Themas sofort mit einer zündenden Idee unterm Arm loszuziehen und ein Foto zu machen. Nicht zuletzt spielt auch der Faktor „Zeit“ eine entscheidende Rolle :wink: .