Wie ich eben beim „Tabakgeschäft meines Vertrauens“ erfahren habe, werden zu Beginn des Jahres 2008 die günstigeren Zigarillos abgeschafft. Verdient der Staat nicht genügend an Tabaksteuer der Günstigmarken oder will man mit dieser Aktion dann das Nichtraucherschutzgesetz zum Schein bekräftigen?

Wie auch immer, halte es für eine sehr bürgerfreundliche Maßnahme, günstige Waren einfach aus dem Sortiment zu nehmen. Dann stellen wir halt das Rauchen ab 2008 ein, denn eine Bereitschaft 4 Euro auszugeben besteht definitiv nicht.

Anzeige

Anzeige

Gewisse Hamsterkäufe scheinen schon stattzufinden, denn in den Discountern sind die Zigarillos permanent ausverkauft.

28 Kommentare
  1. ela
    ela sagte:

    Nun ich denke sie wollen noch etwas dazu verdienen da sie sicher Einbrüche in den Einnahmen zu beklageh haben wir wissen ja der Staat bekommt nie genug

    Antworten
  2. Thomas
    Thomas sagte:

    Leider denken sie genauso falsch wie viele. „Mehr verlangen bedeutet mehr verdienen“. Dem ist nicht immer so. Beispiele gibt es in der Wirtschaft viele dafür. Da Staat hat natürlich die geeignete Position, dass er notfalls wieder eine „Abgabe“ erfindet, wenn ihm das Geld zu knapp wird.

    Es wird ja auch das Bier teurer, was sicherlich auf längere Sicht wieder die Folge haben wird, dass die eine oder andere Kneipe dicht macht. Rauchen darf ich dort nicht und 2 Bier kosten dort soviel wie zuhause 1 ganzer Kasten. Folge, ich geh´ nicht mehr hin. Soviel zum Thema „Aufschwung“.

    Antworten
  3. Stargazer
    Stargazer sagte:

    Ich bin schon gespannt wie das mit dem Rauchen weitergeht. Sehen wir uns einfach mal die Rechnung an – vorallem was dem Staat an Steuern durch die Lappen geht, wenn niemand mehr raucht. (nicht dass ich rauche, aber mal als reines Gedankenspiel)

    Und wie geht’s dann weiter?

    Antworten
  4. Thomas
    Thomas sagte:

    Wie es dann weitergeht? Da „vertraue“ ich ganz dem ausgeprägten Erfindungsgeist der Regierung. Entweder sie stampfen eine neue Steuer aus dem Boden oder sie erhöhen eine bestehende entsprechend. An Ideen hat es noch nie gemangelt, wenn es bisher um eine Einnahmenerhöhung gegangen ist. Hier wird zwischen der BRD und Österreich kein Unterschied sein.

    Antworten
  5. Thomas
    Thomas sagte:

    Da gebe ich Dir uneingeschränkt recht. Falls mal irgendwo am Bodensee eine Fischerhütte frei ist…. wir hätten da einen Innenminister abzugeben…. ;-)

    Antworten
  6. Stargazer
    Stargazer sagte:

    Tut mir leid, mit Fischerhuetten kann ich leider nicht dienen. Aber wenn du ein Open-Air Irrenhaus suchst kann ich nur Kaernten anbieten.

    Es hat einen Grund wieso zwischen Kaernten und der Steiermark noch kein Tunnel existiert… :mrgreen:

    Antworten
  7. Thomas
    Thomas sagte:

    Würde ich die „freundliche“ Beziehung zwischen Vorarlberg und Kärnten nicht bestens kennen, könnte ich jetzt nicht verstehen was Du mir sagen willst :cool: .

    Und wegen der Fischerhütte bzw. des Open-Air-Irrenhauses…. besorge doch bitte dann dort eine Logen-Dauerkarte! :mrgreen:

    Antworten
  8. Smoker
    Smoker sagte:

    :mrgreen: Ausverkauft? Ich habe vorhin 40 Stangen der genialen Ducal-Filter-Zigarillos gekauft, Schachtelpreis 1.30 Euro, geschmacklich extrem nah an der ganz normalen Zigarette. Der gute Mann im Tabakladen erlies mir sogar 20 Euro der insgesamt 520 Euronen die ich für den sozusagen im voraus gekauften 2008er Lungenspass hätte bezahlen müssen :smile:

    Antworten
  9. Thomas
    Thomas sagte:

    Na ja, eben mal 500 Euro für Zigaretten ausgeben ist auch nicht jedermann Sache! Aber schön für Dich, dann bist Du eine gewisse Zeit lang „versorgt“.

    Glaube aber nicht, dass dieser Tabakladen solche Verkäufe öfter vertragen kann -> Hamsterkauf. Und dann sind wir wieder beim Thema. :cool:

    Antworten
  10. Gast
    Gast sagte:

    Im Jahr 2005 habe ich das Rauchen aufgegeben, und tatsächlich 4 Monate nicht geraucht. Und ich merkte: Ohne Zigeretten geht es auch.
    Nun, ich wurde rückfällig und fing wieder an. Doch nun überlege ich ob ich es nicht wieder versuche das Rauchen einzustellen, denn ich schaffte es ja schon einmal. Und wenn ich so zurück denke als ich noch 18 Jahre alt war, da rauchte ich überhaupt nicht. Ich fing mit 19 Jahre an.
    Tja, das Rauchen geht sehr, sehr ins Geld.

    Antworten
  11. Thomas
    Thomas sagte:

    Tja, das Rauchen geht sehr, sehr ins Geld.

    Wem sagst Du das? Aber von den obligatorischen Marken Marlboro, Camel etc. bin ich schon lange weg. Ich muss der Zigarettenindustrie und letztlich auch dem Staat das Geld nicht mit gewalt in den Rachen werfen.

    Aufhören – ja das wäre auch keine schlechte Variante. Aber das klappt im Moment noch nicht so recht, Du kennst es selbst! Jedenfalls für den Jahreswechsel nehme ich es mir nicht vor – wie so viele. Davon halte ich nichts, „gute Vorsätze“ usw.

    Antworten
  12. Rene
    Rene sagte:

    Hi

    also leute ihr braucht garkeine Hamsterkäufe zu machen denn die Zigarillos werden NICHT abgeschafft!!!
    Sie werden etwas Teurer um ca. 20 cent. Ausserdem werden sie entweder Länger oder Breiter je nach Hersteller und nun kommt der oberhammer. Die Bundesregierung vordert das man bei den Zigarillos den Filter nicht mehr sehen darf, das heißt die Zigarillos werden komplett mit dem braunen Papier Verkauft ohne das man den Filter sieht. Man kennt das ja Noch haben die Zigarillos am ende um den Filter herum das Gelbe Papier aber das Papier kommt weg. Keine Angst der Filter bleibt. Pall Mall hat schon den Anfang gemacht.

    Diese Info hab ich von meinem Tabakhändler des Vertrauens.

    Wir können also wieder Durchatmen :lol:

    MfG

    Antworten
  13. detlef
    detlef sagte:

    :roll: basic hat schon die ohne sichbaren filter! schmecken mir aber nicht. ich hoffe auf next red die sind zur zeit überall ausverkauft.

    Antworten
  14. Thomas
    Thomas sagte:

    @Detlef:
    Ja da liegt ein gewisses Problem. Das trifft hauptsächlich die günstigen Zigarillos, die immer wieder mal vergriffen sind. So oft hatte ich zu Zeiten von Zigaretten nie die Marke zwangsläufig wechseln müssen :???:

    Antworten
  15. Rene
    Rene sagte:

    Ich glaube hier bei mir im Norden kommt alles etwas später an bis jetzt haben wir nur die Pall Mall ohne sichtbaren Filter aber sonst nix weiter.
    Uri Geller konnte mir ja auch nicht helfen aufzuhören :lol:
    Ich lasse mich Überraschen habe ja noch das „Rauchfrei Startpaket hier“

    Antworten
  16. Dennis
    Dennis sagte:

    Irgendwie sind im Moment alle Filter-Cigarillos ausverkauft und bestellte Ware wird an die Läden nicht ausgeliefert. Wird im Augenblick nur überall die Produktion umgestellt oder ist der Verkauf nun etwa doch eingestellt worden? :cry:

    P.S. Hatte letztens die neue NEXT Red probiert. Lasst es, die schmecken grausam und ziehen sich verdammt schwer.

    Antworten
  17. Dennis
    Dennis sagte:

    GUCKT MAL HIER!!!!!

    http://www.umwelt-online.de/cgi-bin/parser/Drucksachen/drucknews.cgi?texte=0671_2D06

    Artikel 1

    Änderung des Tabaksteuergesetzes

    Das Tabaksteuergesetz vom 21. Dezember 1992(BGBl. I S. 2150), zuletzt geändert durch die Verordnung vom 10. Juli 2006(BGBl. I S. 1473), wird wie folgt geändert:

    1. § 2 wird wie folgt geändert:
    a) Absatz 1 Satz 1 Nr. 3 und 4 wird wie folgt gefasst:
    „3. gefüllt mit entripptem Mischtabak, mit einem zigarrenfarbenen Deckblatt und einem Umblatt, beide aus rekonstituiertem Tabak, wobei das äußere Deckblatt das Erzeugnis vollständig umhüllt, gegebenenfalls auch den Filter, nicht aber das Mundstück, wenn ihr Stückgewicht 1,2 Gramm oder mehr beträgt und das Deckblatt spiralenförmig mit einem spitzen Winkel zur Längsachse des Tabakstrangs von mindestens 30 Grad aufgelegt ist, oder
    4. gefüllt mit entripptem Mischtabak, mit einem äußeren zigarrenfarbenen Deckblatt aus rekonstituiertem Tabak, das das Erzeugnis vollständig umhüllt, gegebenenfalls auch den Filter, nicht aber das Mundstück, wenn ihr Stückgewicht 2,3 Gramm oder mehr und ihr Umfang auf mindestens einem Drittel ihrer Länge 34 Millimeter oder mehr beträgt.“

    „…Durch die Anpassung werden heute als Zigarillos zu versteuernde Tabakwaren als Zigaretten versteuert.“

    Antworten
  18. Andres
    Andres sagte:

    Also hier im Köln/Bonner Raum ist es detektivarbeit die Basic Zigarillos zu bekommen.

    So langsam versiegen alle meine Quellen.

    Antworten
  19. Smoker
    Smoker sagte:

    Also ich habe noch 35 Stangen Ducal und 7 Stangen Basic, alle mit sichtbarem Filter und auch nicht so nen gelochtes Gelumpe wie man neuerdings verstärkt feststellt, wenn es mich nach Luft dürstet so habe ich Mittel und Wege mal nicht durch den Zigarillo zu Atmen, da sind zusätzliche Einstiche in Filternähe nicht nötig. Übrigens gibts zumindest hier im Umkreis reichlich Next und Basic zu kaufen, allerdings die Nachfolger ohne sichtbaren Filter.

    Antworten
  20. Andres
    Andres sagte:

    Also bis heute sind hier keine Next und Basic Filterzigarillos zu bekommen.

    Hatte von beiden schon die neue Produktion mit dem nicht sichtbarem Filter.

    Immo kauf ich LOMITA, 17 Stk für 1,15€, auch bei dehnen sieht man den Filter nicht.

    Wenn die wirklich alle nicht mehr hergestellt werden oder aber genauso teuer werden wie die normalen hör ich wirklich auf.

    Antworten
  21. Thomas
    Thomas sagte:

    @Andres:
    Du schreibst genau das, was ich die ganze Zeit schon sage

    wenn es immer schwieriger wird an die günstigen Rillos zu gelangen, hör ich auf

    Man kommt sich auf der Suche nach Kaufmnöglichkeiten langsam vor, als würde der gute alte Honny die Finger im Spiel haben! :lol:

    Lomita ist wieder eine Marke, die habe ich hier zulande noch nie gelesen! 1,15 € hört sich ja sehr vernünftig an….

    Antworten
  22. Thomas
    Thomas sagte:

    @Andres:
    Habe es in mehreren Edeka-Märkten probiert, entweder kennt man Lomita gar nicht oder es gibt sie nur als Tabak in der Dose zum Selberdrehen. Das Gebrösel jedoch ist so gar nicht mein Ding.

    Einen Versuch war es allemal wert… :wink:

    Antworten
  23. Andres
    Andres sagte:

    Hallo Thomas,

    dann wend Dich an den Marktleiter, der soll in der Orderliste nachsehen.

    So hab ich es in unserem Markt gemacht, weil im Regal standen die da auch nicht.
    Sind aber in der Orderliste aufgeführt.

    Antworten
  24. Gast
    Gast sagte:

    Hallo, ich melde mich nach langer Zeit wieder mal. Ich habe es geschaft: Ich hörte im Jahr 2008 auf zu Rauchen, und dieses mal halte ich durch. Endlich bin ich kein Raucher mehr, und es geht mir auch wirklich besser.
    Glaubt mir, hört auf zu Rauchen, es lohnt sich wirklich. Im übrigen habe ich gehört, das Zigarillos ab 01.07.2009 genauso teuer sind wie normale Zigaretten, und nicht mehr 1,50 €, oder 1,60 € kosten. Als ich davon hörte dachte ich nur eines: Gottseidank habe ich aufgehört zu Rauchen.

    Antworten
    • Thomas
      Thomas sagte:

      @Gast:
      Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg beim Durchhalten. Hinsichtlich der Preiserhöhung für Zigaretten in 2009 um rund 20 Cent ist nie von Zigarillos die Rede. Würde das bei meiner Sorte auch zutreffen kostet diese künftig 1,35 € anstelle 1,15 € – sogesehen immer noch „billig“. Billiger ist nur die Komplettaufgabe des Rauchens, das ich hier niemanden ausreden will.

      Was die neurotischen Antiraucher betrifft, die gegen Raucher wettern ohne Ende, die sollten auch mal überlegen, was es für Folgen haben kann, wenn plötzlich alle Raucher aufhören würden. Die verlorengehende Tabaksteuer würde sich der Staat anderweitig holen, dann auch von den Nichtrauchern. Das ist so sicher wie das Amen in der Kirche – will nur keiner hören bzw. glauben. Alleine bin ich mit der Meinung jedoch auch nicht.

      Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst Dich informieren lassen wenn es Folgekommentare gibt. Du kannst aber auch abonnieren ohne zu kommentieren.