Startseite » Politisches

Politisches

Brexit – England kehrt europäischer Diktatur den Rücken

EU Austritt Brexit

Welchen Stellenwert Umfragen und Prognosen haben hat sich gestern in Großbritannien eindrucksvoll gezeigt. Glaubte man so mancher Vorhersage, dann bliebe Großbritannien in der EU. Stattdessen – Brexit! Mit 52:48 stimmten die Briten für den Ausstieg aus der europäischen Diktatur. Aus persönlicher Sicht kann ich hierzu nur meinen Glückwunsch zu dieser Entscheidung aussprechen. Ob es bei diesem einen Ausstieg bleiben wird muss die Zeit zeigen. Eine Kandidatenliste der ausstiegswilligen EU-Mitgliedsstaaten gibt es durchaus. Restliche „EU-Sklaven“ sehen Nachteile durch Brexit voraus Sicherlich wird die „Umstellung“ auch einen holprigen Weg bescheren. Wirtschaftliche / finanzielle Nachteile werden dabei in den Vordergrund gerückt. Doch dieser …

Alles lesen

Selbstbestimmtes Leben bei Krankheit oder Behinderung

Gemeinschaft

Krankheit oder Behinderung – niemand ist davor sicher und es kann täglich jeden von uns wie aus dem Nichts treffen. Nicht selten bringt ein solcher Schicksalsschlag das bisher geführte Leben in ein massives Ungleichgewicht, nichts ist wie es einmal war. Zu den körperlichen Beschwerden und Einschränkungen gesellen sich oft die Schwierigkeiten auf der rechtlichen Seite bei der Durchsetzung von Ansprüchen welche durch die neue Lebenssituation entstanden sind. Das Sprichwort „die behördlichen Mühlen mahlen langsam“ bekommt hier unter Umständen ein ganz neues aber sicherlich nicht freundliches Gesicht. Wer sich rechtlich nicht auskennt und weiß was ihm zusteht kommt erneut unter die …

Alles lesen

Es ist Zeit für eine gerechte Mütterrente

Mütterrente

Das Thema gerechte Mütterrente beschäftigt Gewerkschaften wie auch Sozialverbände schon seit geraumer Zeit, bisher aber ohne einen wirklichen Durchbruch bei der Umsetzung zu erlangen. Die bisher geführten Gespräche brachten kein Ergebnis zu Tage, die Umsetzung der Gleichstellung aller Mütter wurde immer wieder „vertagt“. Es ist eine Thematik deren sich viele nicht bewusst sind weil deren Auswirkungen für einen Großteil der Betroffenen noch Jahrzehnte weit in der Zukunft liegen. Dieses Unbewusstsein vieler Betroffener spielt den verantwortlichen Politikern bei ihrer Hinhaltetaktik in die Karten. Damit muss nun endlich Schluss sein, Kindererziehungszeiten müssen gerecht für alle gelten. Kinder sind dem Staat unterschiedliche Anerkennung …

Alles lesen

Wahlbetrug oder Mittel zum Zweck der Machterhaltung?

Wahlbetrug

Das Vertrauen in die deutsche Politik geht schrittweise bei immer mehr Bürgerinnen und Bürgern verloren. Leider reagieren nicht wenige darauf mit Gleichgültigkeit wenn der Aufruf zur Wahlurne zu gehen erfolgt. Die Wahlbeteiligungen zeigten dies oft eindrucksvoll. So schwappten bisher die Wahlergebnisse mit kleineren Ausnahmen zwischen den beiden großen Parteien hin und her. Eine geringere Wahlbeteiligung begünstigt natürlich auch das Kippen eines Wahlergebnis in eine von der Regierung nicht gewünschte Richtung – in welche auch immer. Um solch ein Kippen zu verhindern gäbe es natürlich ein – wenn auch demokratisch betrachtet – ungeeignetes Mittel, die Manipulation von Wahlergebnissen. Freiburg stellt Wahlergebnisse …

Alles lesen

Das Recht auf Nahrung

Brot

Sie stehen uns wieder bevor, die Weihnachtstage. Tage an denen vieler Orts üppig geschlemmt wird, weil eben Weihnachten ist. In unserer Gesellschaft wird es – wenn auch nicht an jedem Weihnachtstisch – als traditionell und somit selbstverständlich angesehen. Grundsätzlich spricht dem auch nichts entgegen. Man sollte aber hier wahrlich auch über den eigenen Tellerrand hinaus blicken. Darüber hinaus blicken deswegen, weil es nicht überall zur Selbstverständlichkeit gehört sich ganz banal ausgedrückt den Bauch mit den Köstlichkeiten der Advents- und Weihnachtszeit voll zu schlagen. Jene Generation, die es noch am eigenen Leib erfahren hat was Hunger bedeutet stirbt langsam aus, unsere …

Alles lesen

35 Fussballfelder weniger Wald pro Minute

Wald, Wälder, Natur

Eine Waldfläche der Größe von 35 Fussballfeldern verschwindet pro Minute weltweit durch Kahlschläge, Rodungen und andere Einflüsse. Das sind rund 250000 m² und jährlich gesehen 13 Millionen Hektar. Dies entspricht einer Größe der Bundesländer Saarland, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Bayern zusammen! Bedenkt man, dass jeder Baum jährlich ~5000 kg Sauerstoff produziert und maßgeblich mit daran beteiligt ist Kohlendioxid zu binden und somit das Weltklima mit reguliert ist das eine enorme Menge. Bezeichnet man Bäume also als ein Lebenselexir für uns Menschen so ist dies keinesfalls übertrieben. Wälder sind Lieferanten für Rohstoffe und gleichzeitig auch Lebensraum sowie vieles mehr. Der Wald – …

Alles lesen

Blinder Aktionismus – „Kein Bier für Rassisten“

Einem Menschen Rassismus vorwerfen – das geht in unserer Gesellschaft sehr schnell. Mit einer frei geäußerten Meinung die nicht in das Weltbild des anderen passt landet man ruck zuck in der Schublade der Rassisten, Rechtsradikalen, Menschenfeinde und dergleichen mehr. Dass diese geäußerte Meinung nicht selten die Ansicht sehr vieler anderer Mitbürger ist spielt dabei keine Rolle. Fakten im stillen Kämmerlein kund tun ist aber nicht immer eine akzeptable Lösung. Rechtsradikalismus in den Kreisen von Fussballanhängern ist nichts Neues, das gibt es von den untersten Ligen bis rauf zur Bundesliga. Dass diese Leute mit dem Fussball gar nichts am Hut haben …

Alles lesen

Salafisten-Demo in Köln – Kuschelpolitik trägt Verantwortung

Gewalt

Wieder einmal liegt ein heißes Wochenende hinter uns – diesmal in Köln. Es war aber nicht wie man vielleicht vermuten könnte die Bundesligabegegnung Köln gegen Bremen welche zu massiven Ausschreitungen führte. Mehrere tausend als gewaltbereit geltende Hooligans hatten sich in der Innenstadt der Rheinmetropole zu einer Demonstration gegen Salafisten zusammengerottet. Und wie es bei Demos dieser Art „zum guten Ton“ gehört versammelten sich auch einige hundert Gegendemonstranten die zum Frieden aufriefen. Letztlich eskalierte das Ganze und es gab Verletzte auf allen Seiten und zahlreiche Festnahmen. Ein Bildnis wie man es leider immer wieder bei Demos vor Augen geführt bekommt. Die …

Alles lesen