Am 15. September starte er mit seiner Schwalbe auf den 25000 km langen Weg nach Kapstadt (ich berichtete darüber). Inzwischen ist Florian Rolke ist mit seiner historischen Motorisierung   bereits über die Bosporus-Brücke in Istanbul gefahren und in Richtung Ankara unterwegs.

Seine Reiseerlebnisse schreibt er in unregelmässigen Abständen nieder – sie sind abenteuerlich und lesenswert! Gute Fahrt Florian weiterhin…… klasse Leistung!