Mit Linux Mint (Ubuntu) gibt es neuerdings mit dem Firefox Probleme bei der Soundausgabe. Systemklänge und sonstige Soundfiles klappen einwandfrei, das Abspielen eines Videos bringt zwar das Bild, der Ton jedoch fehlt. Aufgetreten ist dieser Fehler bei mir erst mit dem Update auf den Kernel 2.6.28-16.

Zuerst habe ich alle möglichen Fehler gesucht aber keine gefunden. An den Einstellungen wurde nicht verändert. Zum Erfolg führte das Entfernen von pulseaudio über die Synaptic Paketverwaltung. Jetzt klappt auch mit den Videos wieder.