Von den Kritikern und ganz besonders denen, die dem FC BAYERN MÜNCHEN nicht gerade wohlgesonnen gegenüberstehen wurde es nicht wirklich für möglich gehalten, dass Hansi Flick als Nachfolger von Niko Kovac die 8. Deutsche Meisterschaft in Folge gelingen wird. Ein Teufelskerl, der Hansi. Wie im übrigen alle beim FCB Teufelskerle sind, denn der Erfolg stellt sich stets nur ein, wenn vom typischen A bis Z alles stimmig ist. Insgesamt ist es der 30. Meistertitel der Bayern den sie gestern mit einem Sieg in Bremen vorzeitig perfekt gemacht haben.

bayern meisterschaft fussball 2020
Deutscher Fussballmeister 2020 – FC Bayern München

Nicht immer braucht es große Namen bei den Trainern eines Vereins. Manchmal tritt auch ein kleiner und fleißiger Mann aus den Schatten seiner Vorgänger heraus, harmonisiert die Chemie in der Mannschaft und vollbringt am Ende nicht vermutete Taten. Mit Hansi Flick hat der FCB jemanden auf der Trainerbank sitzen, der sich absolut nicht hinter Namen wie Ottmar Hitzfeld, Josep Guardiola oder auch einem Jupp Heynckes verstecken muss. Vielleicht wurde der Plan „aus einer Not heraus“ geboren Hansi Flick auf Kovac’s Stuhl zu setzen, mag sein. Am Ende aber ist der Plan zum Glücksgriff mutiert.

Werbung

Glückwunsch FCB und danke für eine ganz bestimmt nicht immer einfache und standardmäßige, aber dennoch klasse Saison!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst Dich informieren lassen wenn es Folgekommentare gibt. Du kannst aber auch abonnieren ohne zu kommentieren.

Scroll to Top