Jetzt schau ich dem munteren Treiben in der Tabelle meines Tippspiels schon lange genug zu und immer scheiterte ich nur mit wenigen Pünktchen Unterschied daran die Tabellenführung zu übernehmen.

Heute hat es dann mal endlich geklappt. Und das ausgerechnet an einem Spieltag, an dem bislang die wenigsten Punkte ertippt wurden. Zugegeben, es war ein nicht gerade ein Spieltag nach dem Bundesligaalltag. Hamburg gegen Gladbach verloren, Köln gegen Hannover verloren, Bremen in Nürnberg total versagt… Endergebnisse, die ich so nie und nimmer getippt hätte.

Um so mehr wundert es mich, dass der Tonnendreher diesmal so schlecht abschnitt. Ist er doch als absoluter „gegen den Strich Tipper“ bekannt. Glückwunsch an dieser Stelle auch zum Spieltagessieg an Lordy. So kann es weiter gehen….