Ich glaube es hackt. Eben erreicht mich ein Brief der Autovertragswerkstatt mit folgendem Inhalt:

Leider ist das Ende des Sommers nah, auch wenn man noch nicht dran denken mag, möchten wir sie schon jetzt an den Wechsel Ihrer Räder erinnern!

Anzeige

Ja klar, ich radiere mir schon heute meine Winterreifen runter, nur weil unter den ersten 200 Kunden 10 Liter Motoröl verlost werden. Hilfe ….

Anzeige

2 Kommentare
  1. juliaL49
    juliaL49 sagte:

    Wow, Motoröl kann man doch immer brauchen! Und 10 l sind doch ziemlich viel, da kommst du über mehrere Winter :-)

    Aber was mich wundert: verlosen die das unter denjenigen, die wechseln oder unter denen, die neue Reifen kaufen? Bzw. muss man eigentlich in die Werkstatt zum Wechseln? Mein Vater hat mir das mal gezeigt und so kompliziert fand ich das jetzt nicht (ich habe kein Auto).

    Antworten
  2. Thomas
    Thomas sagte:

    Sicherlich sind 10 Liter Motoröl eine feine Sache. Bekommen tut die jeder, der jetzt einen Termin vereinbart, den Wechsel Sommer-/Winterreifen zu machen. Bezieht sich auf die Kunden, die wie ich die Reifen dort eingelagert haben. Weil ich bin nicht doof und schleppe immer die Reifen in den Keller. Abgesehen davon nehmen die Platz weg ohne Ende.

    Aber nochmal wegen des Öl´s. Was tu ich denn im September mit Winterreifen???? Bei diesen Temperaturen wären Winterreifen ein Sicherheitsrisiko. Ne ne, lass mal das Öl wo es ist, im Fass :mrgreen:

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst Dich informieren lassen wenn es Folgekommentare gibt. Du kannst aber auch abonnieren ohne zu kommentieren.