Neben der netten Idee des Dienstes halte ich es für eine gute Möglichkeit auch andere Blogs kennen zu lernen, von denen man bisher noch nichts gehört hatte. 

Die Anmeldung und Nutzung ist selbstverständlich kostenfrei. Neben der Erinnerung an den eigenen Bloggeburtstag (den man eigentlich im Kopf haben sollte), kann man sich auch wöchentlich oder monatlich eine Liste per E-Mail zusenden lassen, welche Blogs in naher Zukunft ihr Jubiläum feiern. 

Ein Besuch von Blogbirthday wäre ja schon mal ein Anfang neu bzw. andere Kontakte zu knüpfen.