Die Bundesligaspieltage live am (Internet-)Radio verfolgen oder mittels eines Tickers am Ball bleiben ist bei mir schon lange ein fast unverzichtbarer Standard. Meistens läuft natürlich das hauseigene Bundesligatippspiel mit, schließlich muss ich ja das Kopf-an-Kopf-Rennen mit Hans an der Tabellenspitze verfolgen :cool: .

Jetzt habe ich mich letztes Wochenende mal dazu hinreißen lassen einen Livestream zu Bundesligaspielen zu testen. Eine gute Adresse ist ZapTiger. Neben Eishockey und Motorsport gibt es hier alles was das Fussball-Fanherz so braucht. Wichtige Voraussetzung ist es aber rechtzeitig dort aufzuschlagen um sich einen Streamplatz mit guter Bitrate zu sichern – so jedenfalls meine Erfahrung.

Anzeige


Eine weitere Quelle ist MyP2P wo es unterschiedliche Playerlinks zum jeweiligen Spieltag gibt. Darunter allerdings auch einige kommerzielle Links mit Registrierungspflicht.

Wer von den fussballbegeisterten Lesern steckt noch seine Nase via Internet in die Stadien der Bundesliga?