Wie mir zugetragen wurde, soll mein Blog nicht richtig funktionieren. Es gibt dazu zwei Fehlerbeschreibungen, die ich persönlich jedoch nicht bestätigen kann, da hier auf meinem Rechner alles einwandfrei läuft und beide Fehler nicht auftauchen! 

Fehler 1: Das schlimmste ist, wenn man seine Leser mittels des Newsfeeds nicht erreichen kann. Genau das soll hier bei Nicht spurlos der Fall sein. Mein Feed lässt sicht nicht aktualisieren, meldet aber keinen Fehler. Es werden einfach die neuesten Beiträge nicht angezeigt! Somit sind Leser ggf. der Meinung, hier sei tote Hose. 

Fehler 2: Nicht weniger tragisch ist, wenn die Blogseite nicht ordentlich funktioniert. Problematik in diesem Fall, wenn ich Beiträge schreibe und diese veröffentliche werden die hier nicht angezeigt. Es stehen zum Teil Beiträge an oberster Stelle, die ich vor 3 oder 4 Tagen geschrieben habe. 

Wie gesagt, beide Phänomene tauchen bei mir nicht auf, was es nicht unbedingt einfach macht auf Fehlersuche zu gehen. Angeblich verhält es sich so, dass wenn man Browsercache und Cookies löscht, alles wieder zunächst normal funktionieren soll. 

Wäre schön, wenn ich ein bisschen Feedback von meinen Leser bekommen könnte, ob es Probleme mit der Aktualität meiner Seite bzw. mit der Aktualisierung meines Feeds gibt! Aber auch, ob jemand dieses Phänomen kennt und weiß woran dies ggf. liegen könnte. 

Anzeige

Ich bin bemüht dies schnellstmöglich in den Griff zu bekommen. Doch derzeit kenne ich den feind, gegen den es zu kämpfen gilt leider nicht. Besten Dank schon mal im Voraus für Eure Unterstützung!

 

Über Thomas Liedl
Ich beschäftigte mich mit gemischten Themen aus Gesellschaft, Politik, Technik und Sport. In meinen Praxistests schreibe ich über eigene Erfahrungen mit Produkten bzw. Dienstleistungen im und außerhalb des Internets. | Facebook | Twitter | LinkedIn

*** Bildquelle: Wenn nicht anders angegeben, eigene Aufnahmen oder Bilder von Pixabay bzw. Pexels. ***
20 Kommentare
  1. zeitcollector sagte:

    Wenn ich Dein Blog mit dem Galeon-Browser aufrufe, bekomme ich als Neuestes den 28.3. angezeigt. Mit Firefox dann auch die aktuellen Beiträge. Woran das liegen könnte, habe ich bisher nicht erkennen können. :?:

    Antworten
  2. oller Osel sagte:

    Zu Fehler 1:
    Ich kann die Feeds deines Blogs mit Netvibes aktuell (also fehlerfrei) verfolgen.

    Zu Fehler 2:
    Auch mit Firefox sehe deine aktuellsten Beiträge ganz oben.

    Fazit:
    Bei mir ist dein Blog absolut fehlerfrei mit allen Details zu lesen. Deshalb habe ich deine Feeds und deine Startseite auch mit anderen Browsern (IE, Mozilla) ausprobiert. Es wird alles aktuell angezeigt.
    Da scheinst du ein größeres Problem zu haben. Kann das evtl. mit dem (nicht von dir angelegten) Verzeichnis „wp-content/1/“ zusammenhängen?

    Antworten
  3. oller Osel sagte:

    Nachtrag:
    Den einzigen Fehler, den ich nach dem neuen Layout deines Blogs bemerkt habe, war, dass wenn ich einen Kommentar schreibe, dieser Kommemtar erst Stunden nach dem Absenden für mich sichtbar war.
    Vielleicht ist das ja auch ein Ansatzpunkt zur Fehlersuche.

    Antworten
  4. Querdenker sagte:

    Also ich oute mich mal als Betroffener ;-)
    Im FF, IE, Opera werden die alktuellen Beiträge erst nach dem Löschen des Cookie und Cache angezeigt.
    Wie bei Oller Osel werden die Kommentare auch erst Stunden später, bzw. wie vor nach Löschen von….s.o.
    Das FeedReader Problem tritt bei mir nur im GreatNewsReader auf, auch erst nach der Themeänderung. Sehr rätselhaft, vor allem mit der Cookie-Löschung, die werden doch nicht vom Theme, sondern von WP angelegt…

    Antworten
  5. Querdenker sagte:

    Nachtrag: Hatte mit meinem vorigen Kommentar das gleiche Problem (nicht sichtbar). Diesmal nur den Cache gelöscht und aktualisiert, dann war er da.

    @Thomas: wenn der Cache das Problem ist, wird es klar, das du das Problem nicht hast, wenn du beim Beenden des Browsers den Cache löscht. Nur, die Einstellung hat nicht jeder ;-)

    Antworten
  6. Thomas sagte:

    @Oller Osel, @Querdenker:
    Wenn ich diesen Ansatzpunkt schon hätte, dann wäre es ja schon mal ein Anfang. Doch mit welcher Einstellung sollte das beeinflusst werden? Momentan ist das alles ein riesengroßes Rätsel für mich :???:

    Antworten
  7. Gilly sagte:

    RSS = ok
    Blog wird mir mit IE6, IE7 und Firefox einwandfrei mti den aktuellsten Beiträgen angezeigt. Vielleicht benutzt derjenige der das Problem schildert einen Proxy?

    Kommentare werden mir übrigens auch direkt angezeigt.

    Antworten
  8. Thomas sagte:

    Ich habe jetzt versuchsweise mal das Plugin für die Wetterdaten deaktiviert. Ob dies ein Erfolg ist muss sich erst zeigen, ist gleichzeitig aber auch die einzige Idee, die mir zu diesen Vorkommnissen einfällt.

    @OllerOsel, @Zeitcollector:
    Wenn Ihr nochmal kommentiert, dann achtet mal bitte darauf, ob Ihr den Kommentar sofort zu sehen bekommt!

    @Querdenker:
    Naja, den Cache löschen sollte man eigentlich schon immer tun, aber das ist eine andere Sache! Die Geschichte mit dem Feed lasse ich jetzt mal außen vor, da sonst niemand von Fehler spricht!

    Antworten
  9. Wolf sagte:

    Mal schauen ob ich auch etwas beitragen kann…Feed lesen ist überhaupt kein Problem und das schon seit Monaten…Aktueller Beitrag an erster Stelle im Blog und auch soft zu sehen…Was die Kommentare angeht, dass werde ich gleich beim Abschicken merken. Ach ja, Cache und Cookies werden bei mir im Fx nicht gelöscht und überhaupt läuft hier ja ein Linuxsystem und als solches nutze ich als Feed-Reader Liferea

    Antworten
  10. oller Osel sagte:

    Also, ich sehe unter dem Beitrag „10 Kommentare zu diesem Beitrag“.
    Wenn ich jedoch weiterscrolle, kann ich nur 9 Kommentare sehen.
    Vielleicht hilft dir das ja bei der Fehlersuche.

    Antworten
  11. Thomas sagte:

    @Wolf:
    Zumindest ist beruhigend, dass mich überhaupt noch jemand lesen kann. Danke für Deine Mithilfe!

    @OllerOsel:
    Die Anzahl stimmt schon, es werden die Pingbacks mitgezählt. Daran liegt es nicht. Vielleicht hat ja der Umstieg auf WP 2.5 geholfen, mal sehen wie es sich weiterentwickelt.

    Antworten
  12. home42 sagte:

    Hallo Thomas, bin hauptsächlich Feed-Leser. Alles normal, so weit ich feststellen kann. (akregator unter LInux mit KDE).

    Antworten
  13. Querdenker sagte:

    @Thomas: also die aktuelle Anzeige der Beiträge im Browser scheint sich seit heute morgen erledigt zu haben (wp2.5?) ;-)
    Nur die Kommentare haken weiterhin, aber das wird schon…

    Antworten
  14. Thomas sagte:

    @Home42:
    Gut zu wissen. Hoffe natürlich, dass Du trotzdem hier keine Probleme hast den Blog zu durchstöbern! :wink:

    @Querdenker:
    Ob es am Upgrade lag? Gute Frage aber eigentlich auch egal. Denn wenn es wieder funktioniert, dann ist das das Wichtigste. Werde es aber weiter beobachten. Letztlich ist man auf Hinweise der Leser angewiesen wenn es um den einen oder anderen Fehler geht, der wie gesagt hier nicht auftritt!

    Antworten
  15. Thomas sagte:

    Ich habe jetzt ganz oben in der header.php mal einen Codeschnipsel hinzugefügt, der hoffentlich Abhilfe für das Problem schafft. Googlen bringt einen manchmal doch etwas weiter.

    header(„Expires: Mon, 26 Jul 1997 05:00:00 GMT“);
    header(„Last-Modified: “ . gmdate(„D, d M Y H:i:s“) . “ GMT“);
    header(„Cache-Control: no-store, no-cache, must-revalidate“);
    header(„Cache-Control: post-check=0, pre-check=0“, false);
    header(„Pragma: no-cache“);

    Langsam nervt die Angelegenheit mächtig, muss ich ehrlich zugeben! Zum eigentlichen Problem kann ich nämlich nichts bei Google finden!

    Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Querdenker zu Merkwürdige Vorgänge auf meiner Blogseite […]

  2. […] oller Osel zu Merkwürdige Vorgänge auf meiner Blogseite […]

  3. Blogwartung » Aktueller Beitrag nicht sichtbar sagt:

    […] und der Cookies wird der aktuelle Beitrag sichtbar. Eine genaue Beschreibung habe ich bei mir veröffentlicht (sofern die jemand lesen […]

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst Dich informieren lassen wenn es Folgekommentare gibt. Du kannst aber auch abonnieren ohne zu kommentieren.