Das ich im Zusammenhang mit diesem Blog immer von „meinem Wohnzimmer“ spreche ich ja bekannt. Dieses Wohnzimmer wird derzeit umgestaltet und neu eingerichtet. Was am Ende genau rauskommen wird kann ich noch nicht sagen. Ist ja immer so wenn man bastelt, 1000 Ideen doch alle zusammen kann man nicht umsetzen.

Wichtig ist am Ende aber, dass sich auch die Gäste dieses Wohnzimmers wohlfühlen werden. Jetzt mach ich natürlich ein Fass auf, das ist mir klar. Denn die Geschmäcker sind ja immer unterschiedlich. Und wenn man dazu noch diverse Colorschemer benutzt wird es alles andere als einfach. Die Geschichte mit dem Logo kommt ja auch noch auf mich zu, langweilig wird es also sicherlich nicht.

Anzeige

Nichts desto trotz möchte ich die Ideen für eine neue Farbgebung auch von meinen Lesern bzw. Stammgästen mitbestimmen lassen. Wer also Anregungen oder Wünsche loswerden möchte, kann dies gerne hier als Kommentar tun. Ich lass mich einfach mal überraschen :wink: .

Über Thomas Liedl
Ich beschäftigte mich mit gemischten Themen aus Gesellschaft, Politik, Technik und Sport. In meinen Praxistests schreibe ich über eigene Erfahrungen mit Produkten bzw. Dienstleistungen im und außerhalb des Internets. | Facebook | Twitter | LinkedIn

*** Bildquelle: Wenn nicht anders angegeben, eigene Aufnahmen oder Bilder von Pixabay bzw. Pexels. ***
13 Kommentare
  1. hans sagte:

    na wenn das mal gut geht… :roll:
    ich finds eigentlich gut so wie es ist, eventuell den hintergrund etwas heller oder auch eine ganz andere farbe wählen.
    wie wärs denn mit pink? :wink:

    Antworten
  2. Horst Schulte sagte:

    Du hast ja vielleicht mitbekommen, wie häufig ich in letzter Zeit was geändert habe. Manchmal macht das Basteln ja mehr Spaß als das Bloggen. Mir ist das so. Aber ich finde dein Blog, wie auch Hans sagt, eigentlich nicht verbesserungswürdig. Vielleicht könnte der Header ein bisschen verändert werden. Der ist mehr ein bisschen zu dominierend. Ansonsten gefällt es mir hier sehr gut. Leser/innen und Kommentator/innen finden alles, was wichtig ist.

    Antworten
  3. Thomas sagte:

    @Hans:
    Der Hintergrund…. ok ist notiert :wink: . Aber den Gefallen mit der Farbe des „großen T’s“ kann ich nicht wirklich erfüllen :lol:

    @Horst:
    Den Header möchte ich auch gerne verändern, mal sehen was mir dazu einfällt. Deine Basteleien habe ich schon mitbekommen, durchwegs gut! Ja das liebe basteln am Blog…..

    Ist ja auch nicht schlecht wenn man als Feedback die Antwort bekommt, es sei prinzipiell nichts verbesserungswürdig. Danke schon mal :wink:

    Antworten
  4. Ecki sagte:

    Na da bin ich ja mal gespannt. Ich habe bisher noch keine Ambitionen gehabt was an meinem „Wohnzimmer“ umzugestalten. Ich finde auber auch dein aktuelles Design gut. Es ist ja immer der Wiedererkennungswert den einen Blog ausmacht.

    Antworten
  5. Thomas sagte:

    @Ecki:
    Auch Deine Antwort „erspart“ mir sogesehen Arbeit, besten Dank! Demnach werde ich den Wiedererkennungswert nicht groß verändern, ein wenig anpassen und das soll es dann gewesen sein. Somit kann ich mich auf den Header konzentrieren und nach einer Idee suchen……

    Antworten
  6. oller Osel sagte:

    Früher hattest du mal das Logo aus deinem Favicon im Header. Das hat für mich immer noch den besten Wiedererkennungswert gehalbt. Beim Header ist manchmal weniger mehr. Also freue ich mich auf dein neues „Wohnzimmer“.

    Antworten
  7. Querdenker sagte:

    Weisse Schrift auf weissem Grund würde ich vorziehen und nen Totenkopf in der Mitte… :mrgreen:
    (nach Diktat schnelll in den Bunker geflüchtet…)

    Im Ernst: Bis auf die Hintergrundfarbe gefällt mir das Layout wie es ist sehr gut!!
    Es hat einen markanten Wiedererkennungseffekt.

    Antworten
  8. oldman sagte:

    Im Großen und Ganzen i.O., lediglich bei dem Header-Image finde ich die Farbzusammenstellung von Schwarz und kräftigem Blau zu kontrastreich.
    Viel Spaß beim Basteln! :-)

    Antworten
  9. Thomas sagte:

    @OllerOsel:
    Ich weiß, in die Richtung soll es auch wieder gehen. Auch wenn ich ehrlich gesagt im Augenblick noch keine wirkliche Idee auf dem Tisch liegen habe. Kommt vielleicht noch :wink:

    @Querdenker:
    Das war mir klar, dass Du mir einen solchen Tipp gibst. Du willst mich versenken, gib’s zu :shock: . Am Layout werde ich jetzt auch nicht sooo viel ändern, nachdem ich hier viel Gutes darüber gehört habe.

    @Oldman:
    Der nächste Header wird nicht „so schwer“ werden, alles etwas aufgelockerter. Ich werde mir Mühe geben :wink: .

    Antworten
  10. Thomas sagte:

    @DerKaiser:
    Schwarz-gelb ist eine Farbkombination, gegen die ich eine massive Aversion habe. Ich bitte um Nachsicht, wenn Dein Wunsch nicht berücksichtigt werden kann :cool:

    Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Letztlich sollt ihr Euch künftig hier trotz des neuen Designs noch wohlfühlen. Ein paar Anregungen wurden ja schon Ende letzten Jahres gesammelt, nun fehlt eben noch der neue […]

  2. 64 Feed - Leser :-( Das war auch schon besser… | QuerBlog sagt:

    […] am Blog mindestens soviel Spaß macht, wie das Schreiben an sich. Obwohl, wie ich gerade bei Thomas gelernt habe, der Wiederkennungswert eines Blog nicht unwichtig ist, habe ich über die Zeit hinweg einige […]

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst Dich informieren lassen wenn es Folgekommentare gibt. Du kannst aber auch abonnieren ohne zu kommentieren.