Die Blogbu.de ist der Meinung, dass ich mich ausführlich zur Zahl Vier im Rahmen eines Stöckchens äußern soll. Weil ich ein Mensch bin, der nicht gerne (leicht) Nein sagen kann, komme ich diesem Wunsch auch nach, obwohl diese Zahl in meinem Leben keine besondere Rolle spielt. Mit meiner Lieblingszahl 5 allerdings würde so manche Frage noch schwieriger im Kampf um eine passende Antwort. 

4 Jobs, die du in deinem Leben hattest:
Nach meinem Schulabschluss absolvierte ich eine Ausbildung als Buchbinder in Serienfertigung. Kurz nach Beendigung meiner Lehre wurde die Firma von einem großen Konzern aufgekauft und den Azubi´s (damals noch Lehrlinge oder Stifte genannt) wurde signalisiert, dass sie nicht übernommen werden. Ich wechselte zur Diözese und war dort 17 Jahre als Offsetdrucker tätig, ehe ich zu einer Stadtverwaltung als Hausmeister wechselte. Einen vierten Job gibt es nicht.

Anzeige

4 Filme, die du immer wieder anschauen kannst:
Für manchen mag es eine alte Schnulze sein, aber „Die Feuerzangenbowle“ mit Heinz Rühmann habe ich schon so oft gesehen, dass ich nahezu jede Szene auswendig kann. Ein weiterer Film, den ich in seiner Originalfassung immer wieder sehen kann ist „
Das Boot“. „Die Brücke von Arnheim“ zählt genauso zu meinen Favoriten wie auch „The Day After“.

4 Orte, an denen du gewohnt hast:
In Augsburg (leider), in Bad Wörishofen, in Memmingen und aktuell sowie sehr, sehr gerne in Hamburg.

4 TV-Serien, die du gerne siehst:
Eigentlich bin ich weniger der Serientyp. Etliche Serien haben aus meiner Sicht den gewissen Nachteil, dass man nicht versäumen darf, will man nicht den Zusammenhang verlieren. Gewisse Ausnahmen bestätigen aber diese (meine) Regel. Dr. House, Die Auswanderer, Tatort und Aktenzeichen XY ungelöst.

4 Plätze, an denen du im Urlaub warst:
Alassio (ital. Riviera), Glasgow, Sagres (Portugal) und Helsinki.


4 Webseiten, die du täglich besuchst:
Zu den regelmäßig besuchten Webseiten zählen Welt-Online, die Mopo (Hamburger Morgenpost), das Hamburger Abendblatt sowie das Presseportal der Hamburger Polizei.

4 deiner Lieblingsessen:
Bei meiner breitgefächerten Geschmacksrichtung (besonders gerne scharf) ist es nicht so ganz einfach vier Topf(f)avoriten herauszusuchen. Als Hamburger liebe ich natürlich Fisch, den wiederum weitestgehend in allen Variationen. Grünkohl mit Mettenden, Sauerbraten mit richtig schönen Klößen und ein richtig „zügiges“ Chili con Carne.

4 Plätze, wo du gerne im Augenblick sein möchtest:
Am Nordseestrand, in Norwegen, an den Cliffs of Moher (Irland) oder auf der Brücke eines Containerschiffes.

4 Blogger, denen du das Stöckchen weiter gibst:
Somit komme ich zu einem schwierigeren Teil der Aufgabe, der Weitergabe des Stöckchens. Bei den Glühwein-Junkies denke ich ist das Stöckchen auf jeden Fall in guten Händen. Auch scheue ich mich nicht, den Wurf zurück in den Pott zu wagen, zu den Web-Junkies. Nicht uninteressant erscheinen mir auch die Antworten des Park-Uhr-Blogs. And last but not least wirf ich das letzte Stöckchen an den Lonesomwolf.

Anzeige

Wenn alle Pings ihre Adressaten auch erreichen (war bei mir leider nicht so gewesen), dann gibt es vielleicht schon bald eine Fortsetzung des 4er-Stöckchens.

 

Über Thomas Liedl
Ich beschäftigte mich mit gemischten Themen aus Gesellschaft, Politik, Technik und Sport. In meinen Praxistests schreibe ich über eigene Erfahrungen mit Produkten bzw. Dienstleistungen im und außerhalb des Internets. | Facebook | Twitter | LinkedIn

*** Bildquelle: Wenn nicht anders angegeben, eigene Aufnahmen oder Bilder von Pixabay bzw. Pexels. ***
2 Kommentare
  1. oller Osel sagte:

    Da muss ich doch mal was korrigieren zum Ausdruck „Ruhrpott“. Duisburg gehört zum Pott, das ist wohl wahr. Ich komme jedoch aus dem Duisburger Westen (der erst seit 1975 zu Duisburg gehört) und dort ist der linke Niederrhein.
    Auch wenn ich mich als Zugezogener zu Duisburg und dem Pott bekenne, bin ich im Herz immer Niederrheiner geblieben.

    Antworten
  2. Thomas sagte:

    Dann nehme ich natürlich sofort alles zurück und behaupte das Gegenteil. Will mich ja nicht mit der Region Niederrhein anlegen :mrgreen: .

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst Dich informieren lassen wenn es Folgekommentare gibt. Du kannst aber auch abonnieren ohne zu kommentieren.