In Frankfurt ist Silvester noch lange nicht vorbei

Wielange kann man wohl böllern, wenn die zur Verfügung stehende Menge an Feuerwerkskörpern 1,2 Tonnen :shock: beträgt? Für einen ausgeprägten Schwarzmarkt dürfte es zeitlich nicht mehr ganz gereicht haben.

Anzeige

Oder wollten diese Herrschaften Herrn Bush Konkurrenz machen? (Quelle: Express)

Anzeige

 

Thomas Liedl

Thomas Liedl

Ich beschäftigte mich mit gemischten Themen aus Gesellschaft, Politik, Technik und Sport. In meinen Praxistests schreibe ich über eigene Erfahrungen mit Produkten bzw. Dienstleistungen im Netz. | Facebook | Twitter | LinkedIn

4 Kommentare zu “In Frankfurt ist Silvester noch lange nicht vorbei”

  1. ela sagt:

    Frohes Neues, hier in der Nähe von FFM war nach 45 Minuten Ruhe :mrgreen:

  2. Thomas sagt:

    Dir auch Ela! Also reichte der „Bombenteppich“ nicht bis zu Dir – auch gut. Geruhsamen 1. Januar :wink:

  3. oldman sagt:

    Vielleicht war das die Bundeswehr – die benötigen jetzt vielleicht mehr Übungsmunition ;-)

  4. Thomas sagt:

    @Oldman:
    Das wird es sein – da hast Du recht! Dass ich aber auch nicht gleich darauf gekommen bin, wo das doch so nah liegt :mrgreen: :mrgreen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

scroll to top