Wer nicht gerade mit jeder Modeerscheinung schrittgleich gehen möchte und dessen Sehschärfe sich nicht verschlechtert hat mit Brillenkauf nur selten zu tun. Die Optiker vor Ort bieten teilweise verlockende Preise an sind aber aus eigener Erfahrung meist darauf bedacht günstige Angebote durch diverse Extras „aufzubessern“.

Beratungsgespräche beim Kauf einer Brille sind zwar ein Service auf den manche nicht verzichten wollen, ich ziehe es allerdings vor genau das zu kaufen was   i c h   möchte und nicht was mir als besonders empfehlenswert nahegelegt wird. Ganz schnell – und auch das sind meine eigenen Erfahrungen – wird aus einer vermeintlich günstigen Brille ein eher teures Objekt. Das muss nicht sein.

Anzeige


Bei meinen letzten Brillenkauf hatte ich mir einmal den Service von my-spexx.de näher angesehen.

Brillenkauf ist Vertrauenssache

Der Online-Brillenkauf ist nur etwas für Leute die mit dem Web 2.0 und dessen Funktionsweise vertraut sind wird der eine oder andere sagen. Diese Aussage kann ich nur teilweise bejahen. Sicherlich gibt es gewisse Voraussetzungen hinsichtlich der Bedienung von Webseiten wie der von my-spexx.de, doch auch der etwas ungeübtere Nutzer kann hier klarkommen wenn er es wirklich möchte. Wer dennoch Hilfe benötigt erhält diese über eine kostenfreie 0800-Nummer.

my-spexx.de produzierte meine Brille in China. Dies ist der wichtigste Garant für den gegenüber ortsanssässigen Optikern günstigeren Preis. Vertrauen schuf bei mir auch die Geld-zurück-Garantie für 30 Tage wenn ich mit der gelieferten Brille nicht einverstanden bin.

Die Zahlungsweise per Rechnung über Klarna.de schuf zusätzliches Vertrauen, da ich erst die Ware erhalten habe, mich von der Qualität überzeugen konnte und dann erst bezahlen musste. Zusätzlich gibt es das Angebot der „trusted Shops“, einer Art Rückversicherung für den Kunden. So verschwand mein Schreckgespenst „Katze im Sack“ sehr schnell.

Brille aussuchen – anpassen – bestellen

brillenanprobe online

Beispielfoto

Das Aussuchen meiner Brille ging trotz umfangreicher Auswahl sehr schnell, fündig wurde ich bei den my spexx Gleitsichtbrillen. Die verwendeten Gläser sind Qualitätsgläser die von entsprechendem Fachpersonal und mit modernen Maschinen produziert werden. Einziger Unterschied zu in Deutschland gefertigten Gläsern ist der Preis der deutlich niedriger gehalten ist. Eines der wichtigsten Argumente für mich.

Die Online-Anprobe meiner Brille war ebenfalls kein Problem. Ich hatte zur Auswahl eine von vielen vorgegebenen Gesichtformen oder via Webcam mein eigenes Bild hochzuladen. Letzteres führt natürlich zum allerbesten Ergebnis wie ich finde. Lediglich ist ein Kundenkonto erforderlich um diese Funktion nutzen zu können.

Ich konnte mir mit dieser Art der „Anprobe“ am besten vorstellen wie die neue Brille letztenendes aussehen wird.

Im Brillenpreis waren neben den Gläsern in benötigter Stärke noch folgende Extras mit enthalten:

  • UV Schutz 400
  • Kratzschutz
  • Superentspiegelung
  • Härtung

Das obligatorische Brillentuch und die Aufbewahrungsbox waren selbstverständlich mit in der Lieferung enthalten. Alles was meine Brille an Ausstattungsmerkmalen haben sollte habe ich bekommen und das in einer unwesentlich längeren Wartezeit als beim Optiker „ums Eck“.

Auslieferung der Bestellung

Die Ware kommt wie bereits erwähnt aus China. Es entstehen jedoch keine Kosten für die Einfuhr (Zoll), der Warenwert lag unter 150 € . Die Portokosten für den Luftpostversand waren mit 13 € angemessen und sind in den angezeigten Brillenpreisen bereits inklusive. Die Lieferzeit lag mit 16 Tagen vollkommen im Limit. Die Zustellung erfolgte durch die DHL.

Alles was meine Brille haben sollte habe ich bekommen und das in einer unwesentlich längeren Wartezeit als beim Optiker „ums Eck“. Eine neue Brille ist was die Zeit betrifft schließlich nicht so eilig. Und für die Ersparnis die ich erlangen konnte schon zweimal nicht.

Ich empfehle my-spexx.de in jedem Fall an Brillenträger weiter und werde auch meine nächste Brille – ggf. für den Sommer eine Sonnenbrille – ganz sicher wieder dort bestellen… jetzt vielleicht sogar früher als ich heute annehmen würde.

[box type=infobox]Dieser Artikel wurde als Werbepost veröffentlicht[/box]