Na es geht doch…! Ja ich weiß, ich ziehe mir jetzt den Zorn der Sonnenanbeter zu, wenn ich von Regen spreche. Aber mal abgesehen davon, dass es der Umwelt absolut nicht schadet wenn ein paar Tropfen Wasser fallen, bewölktes Wetter ist mir aus gesundheitlicher Hinsicht erheblich lieber.

Anzeige

Aber die nächste Sonnenphase kommt garantiert. Vielleicht mehr als uns lieb sein mag.

Über Thomas Liedl
Ich beschäftigte mich mit gemischten Themen aus Gesellschaft, Politik, Technik und Sport. In meinen Praxistests schreibe ich über eigene Erfahrungen mit Produkten bzw. Dienstleistungen im und außerhalb des Internets. | Facebook | Twitter | LinkedIn

*** Bildquelle: Wenn nicht anders angegeben, eigene Aufnahmen oder Bilder von Pixabay bzw. Pexels. ***
4 Kommentare
  1. oller Osel sagte:

    Ausgerechnet heute regnet es Bindfäden. Was für die Natur gut ist, ist leider nicht so gut für das Open-Air-Folkfestival welches heute nachmittag hier im Ort beginnt. Ich bin jedoch optimistisch, dass nachmittags der Regen nachläßt und alle die Musik genießen können.

    Antworten
  2. Thomas sagte:

    @Ela:
    Inzwischen hat es hier auch wieder aufgehört. So schlimm war es nicht gewesen – aber notwendig.

    @OllerOsel:
    Immer gemein, wenn zu geplanten Veranstaltungen das Wetter nicht mitmacht. Aber das kennt man doch…. machen kannste da nichts. Am besten den Sapß nicht verderben lassen! ;-)

    Antworten
  3. Querdenker sagte:

    HiHi, hier in Nienburg ist traditionell der Spargelmarkt mit zig-tausenden Besucher die durch den Regen latschen. Aber mein Garten freut sich… ;-)

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst Dich informieren lassen wenn es Folgekommentare gibt. Du kannst aber auch abonnieren ohne zu kommentieren.