Das kann heute Abend durchaus eine eng Kiste für den HSV werden, dessen bin ich mir schon klar. Solche Derbys haben es in sich und dazu dann noch DFB-Pokalhalbfinale – da steht ordentlich viel auf dem Spiel.

Anzeige

Nichts desto trotz ist mein Tipp heute ein 3:1 für den HSV und damit verabschieden sich die Grünlinge von der Weser getreu meinem Motto: Jeder – aber niemals Grün.

Anzeige


Über Thomas Liedl
Ich beschäftigte mich mit gemischten Themen aus Gesellschaft, Politik, Technik und Sport. In meinen Praxistests schreibe ich über eigene Erfahrungen mit Produkten bzw. Dienstleistungen im und außerhalb des Internets. | Facebook | Twitter | LinkedIn

*** Bildquelle: Wenn nicht anders angegeben, eigene Aufnahmen oder Bilder von Pixabay bzw. Pexels. ***
13 Kommentare
    • Thomas sagte:

      @Fred: Danke für die Unterstützung :grin: ! Der Tipp ist auch ok. Obwohl, weil ich ja so richtig gemein sein kann wenn es um solche Begegnungen geht, dann wäre eine Führung für Werder mit 1:2 bis zu 88. Minute sehr schön – bis dann der Doppelschlag des HSV kommt und das Spiel dann mit 3:2 endet. :cool:

      Antworten
    • Thomas sagte:

      @Oldman: Ne, nicht wirklich das Wahre. Aber die Möglichkeit zur Revanche ist ja im UEFA-Cup noch gegeben :wink: .

      @Aquii: In Hamburg gibt es nur einen Verein und der heißt HSV. Auf was bzw. wen Du hier anspielst kann ich ja fast nicht glauben :shock: .

      Antworten
  1. Aquii sagte:

    3:1 war es ja, aber für Grün und im Elfmeterschießen ;) Du hast eben auf den falschen Hamburger Verein gesetzt. Noch ein Tipp fürs erste UEFA-Cup Spiel?

    Antworten
  2. Aquii sagte:

    Oh, ich kann es ja nicht glauben, das du auch so Rauteinfiziert bist. Zu der Kategorie gehörst, die jegliches Versagen der eigenen Mannschaft mit Fehlleistungen (falscher Ball, schlechter Schiedsrichter etc.) entschuldigen und niemals Leistungen anderer Teams anerkennend würdigen. ;)

    Es gibt auch eine Welt außerhalb des Blogs und hinter der Pleitebank Arena ;)

    Mein Tip übrigens, Werder versaut dem HSV alle Titelchancen, in allen Wettbewerben.

    Antworten
    • Thomas sagte:

      @Aquii: Infiziert…. tz tz tz tz tz! Wo hier in Hamburg die Zecken sind muss ich hier eigentlich niemanem groß erklären. Alleine schon die Vereinsfarbe spricht da mehrere Bände. Das ist eben eine reine Glaubensfrage zu wem man hält… und zu Sekten fühle ich mich ganz und gar nicht hingezogen :mrgreen: .

      Eine Welt außerhalb des Blogs gibt es selbstverständlich, auch wenn ich jetzt nicht weiß in welcher Verbindung Du das eine mit dem anderen siehst. Eine Welt außerhalb des Volksparkes – klar gibts die – die ist aber hier in Hamburg blau-schwarz! :cool:

      Deine Tipps – na dazu sage ich jetzt mal lieber nichts :wink: .

      Antworten
  3. Markus sagte:

    Na ja – Hamburg hat gestern zwar ganz gut gespielt, auch mit 10 Mann in der Nachspielzeit gut dagegen gehalten – aber eines muss man lassen: der Wiese hat einfach einen starken Abend gehabt. Ich wette der darf nicht nur aufgrund dieses Abends mit auf die Asienreise der Dt. Nationalmannschaft. Der Tipp mit 3:1 – knapp daneben :razz:

    Antworten
  4. Fred sagte:

    Schön gewonnen, doch das Thema hatten wir ja schon, der nächste Pott wartet, ich denke aber, die Spieler brauchen bald ne Gehhilfe..schönen Sonntag, FRED

    Antworten
    • Thomas sagte:

      @Fred: Zum Ende hin zeigen sie wohl alle etwas Nerven, Wolfsburg heute in Cottbus eins auf den Deckel bekommen, musste man so auch nicht unbedingt erwarten. „Grün“ gewinnt eben nicht immer :grin: .

      @Fischkopp: Ansichtssache – die BL betreffend wohl kaum mehr. Im Pokal müssen sie auch erst mal gewinnen und im Endspiel des UEFA-Cup sind sie auch noch nicht. Also immer langsam mit der Braut, noch haben sie gar nichts in Händen :wink: .

      Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst Dich informieren lassen wenn es Folgekommentare gibt. Du kannst aber auch abonnieren ohne zu kommentieren.