Geld

Viele Menschen spielen gerne in einem Online Casino um Geld. Es gibt in jeder Hinsicht eine große Auswahl. Das lässt sich über die Anzahl der Anbieter ebenso sagen wie über die verfügbaren Spiele. Die Frage ist nun, ob die Registrierung erfolgen soll oder nicht. Es muss schließlich Argumente geben. Klar, in Casinos mit echtem Geld kann es sich natürlich lohnen, sich anzumelden. Doch wie sind die besten Anbieter zu erkennen?

Spielen in einem Online Casino

Ein Online Casino bietet eine breite Vielfalt an Spielen, mit denen Geld gewonnen werden kann. Es kann um die Slots gehen, aber auch um Roulette, um Blackjack, um Poker, um Baccarat, um ein Glücksrad und um so manches mehr. Die Auswahl ist häufig mehr als überwältigend. Wer sich bisher nicht mit dem Thema Online Casino befasst hat, wird überrascht sein.

Werbung

Die Wahl besteht zwischen Anbietern, die ausschließlich als Online Casino arbeiten. Und aus solchen, bei denen verschiedene Slots und weitere Games als Zusatz zu den beliebten Sportwetten verfügbar sind. Das Prinzip des Spiels ist identisch. Nach einer Registrierung und einer Einzahlung können Einsätze in beliebiger Höhe getätigt werden.

Egal ob man sich Karten in einem Spiel geben lässt, ob eine Kugel in einem Kessel beim Roulette rollt oder ob Walzen sich an einem Slot drehen: nach kurzer Zeit folgt die Erkenntnis, ob gewonnen worden ist oder nicht. So ein Besuch in einem Online Casino ist ein netter Zeitvertreib, der viel Spaß bedeuten kann, sowie im besten Falle einen erhöhten Kontostand.

Gewinne sind nicht garantiert

Wenn in einem Online Casino die Spiele gespielt werden, muss man sich als Spieler bewusst sein, dass Gewinne nie garantiert sind. An dem einen Tag hat man Glück und an dem anderen halt nicht. Die Höhe der Einsätze müssen somit genau überlegt werden.

Es gilt aber das Prinzip, dass mehr Geld auf der Seite des Einsatzes zu einem lohnenderen Gewinn führt, also wenn man nur wenige Cent riskiert. Das Kunststück ist strategisch genau zu überlegen, in welcher Höhe die Einsätze erfolgen sollen. Es empfiehlt sich eine individuelle Limitierung. Man setzt sich also in Grenzen. Wurde ein vorher festgelegten Betrag verloren, hört man auf und macht vielleicht am nächsten Tag weiter.

Werbung

Es gilt schließlich die Erfahrung, dass es mal besser läuft und mal nicht ganz so gut. Wer gewonnen hat, sollte die Grenze etwas höher liegen. Sie sollte so sein, dass im Falle möglicher Verluste dennoch ein positiver Ertrag erzielt werden kann. Fakt ist auf jeden Fall, dass Gewinne realistisch sind.

Risikofreier Start mit einem Bonus ohne Einzahlung

Um ein Online Casino ohne ein Risiko zu erkunden und um erste Erfahrungen zu sammeln, lohnt sich die Suche nach einem Casino Bonus ohne Einzahlung. Zwar sollte niemand davon ausgehen, aufgrund einer solchen Aktion viel Geld zu gewinnen.

Aber wenn ein kleines Guthaben bereitgestellt wird und wenn die Chance auf eine gewisse Anzahl an Free Spins an einem Slot besteht, zumindest einige Euro auf das Casino Konto zu bekommen, ist dies einen Versuch wert. Zumal man zuvor ja nichts riskiert, denn es heißt nicht grundlos Bonus ohne Einzahlung. Die einzige Voraussetzung ist eine vorher vorgenommene Registrierung. Nicht jedes Online Casino kann mit einem solchen Bonus locken.

Einige hingegen bieten die Chance. Man muss sich bewusst sein, dass es eventuell eine Obergrenze für Gewinne gibt. Sicher muss gewonnenes Geld noch mehrfach in einer zeitlichen Frist voraussichtlich mit den Slots (wobei es Ausnahmen geben kann) umgesetzt werden. Mit viel Glück und Geschick könnte ohne zuvor eigenes Geld eingezahlt zu haben, eine Auszahlung veranlasst werden. Die Chancen sind nicht groß, aber sie sind vorhanden.

Neukundenbonus

Üblich ist der Weg eines Casino Bonus für neue Kunden. Manchmal wird eine Einzahlung prozentual aufgestockt, manchmal sind es mehrere. Es sind durchaus hohe Beträge zu bekommen, vielleicht auch zusätzlich eine gewisse Anzahl an Free Spins.

Der Start erfolgt jedenfalls mit einem hohen Kontostand. Allerdings sollte man sich überlegen, ob ein Casino Bonus in Anspruch genommen werden soll. Zwar hat man mehr Geld zur Verfügung und kann somit mit einer größeren Wahrscheinlichkeit Geld gewinnen. Aber zu einem Bonus gehören halt wie zuvor beschrieben Bedingungen.

Wenn Geld noch mehrfach nach einer zeitlichen Frist und mit Slots oder anderen Spielen umgesetzt werden muss, kann es auch verloren gehen. Wer hingegen mit dem eigenen Geld spielt, kann sich jeden Gewinn direkt auszahlen lassen. Vom Prinzip her spricht aber nichts gegen die Nutzung eines Bonus für Neukunden. Dieser kann als ein Geschenk betrachtet werden und gleichzeitig wie ein Lockmittel. Beide Seiten profitieren. Das Casino macht auf sich aufmerksam. Und wenn man als Spieler gefallen findet, lohnt es sich natürlich am Ball zu bleiben.

Sind die bevorzugten Spiele im Programm zu finden?

Ein Bonus sollte aber nicht das einzige Argument sein, um in einem Casino um Echtgeld zu spielen. Bei Spielgeld könnte man keine echten Erträge erzielen, echtes Geld sollte es darum schon sein. Aber es müssen auch die bevorzugten Spiele im Programm zu finden sein. Natürlich wird alles von den Slots dominiert. Tausende könnten zur Wahl stehen.

Die Suche nach dem besonders beliebten empfiehlt sich, diese haben ihren Ruf nicht ohne Grund. Doch es gibt mehr als Spielautomaten. Roulette, Blackjack, Baccarat, Poker, ein Glücksrad, verschiedene asiatische Spiele, Würfel, Rubellose und vieles mehr ist vorstellbar. In jedem Casino gibt es zwar Übereinstimmungen, aber auch Unterschiede.

Das hängt mit den Softwarepartnern zusammen. Erfahrene Spieler schauen genau auf diese, denn diese Firmen stehen für Qualität. Wenn beispielsweise Features mit Jackpots oder Free Spins in einem Slot zu finden sind, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit auf einen Erfolg. Derartige Free Spins sind übrigens kein Bonus, sie unterliegen keinen Bedingungen.

Die Seriosität

Abseits der Themen Casino Bonus und Programm kommt es natürlich auf die Seriosität an. Die Lizenz sollte bestenfalls aus Malta stammen oder anders ausgedrückt aus Europa. Deutsche Lizenzen gibt es ebenfalls, doch dann ist das Programm der Casinos nicht ganz so ausgeprägt. Eine Lizenz aus der Karibik, meist der Insel Curacao, spricht nicht gegen die Registrierung, auch diese steht für Seriosität. Nur gefällt Europa halt besser. Sichere Zahlungsmittel müssen vorhanden sein. Das Casino muss Standards in Sachen Jugendschutz, Datenschutz und Spielsucht einhalten.

Wenn es seit vielen Jahren am Markt ist und bei den Kunden national wie international beliebt, spricht dies für die Registrierung. Womit aber nicht gesagt werden soll, dass neue Casinos gemieden werden müssen. Verschieden Siegel könnten Vertrauen schaffen, auch eines des deutschen TÜV. Es geht tatsächlich in erster Linie um die Seriosität und es lässt sich auch dank des Internet schnell recherchieren, ob diese gewährleistet ist oder ob Vorsicht geboten wird.

Fazit zum Thema Spielen in einem Online Casino

Es ist ein unbestrittener Fakt, dass in Sachen Online Casino eine große Auswahl besteht. Ob sich letztlich das Spiel lohnen wird nach der vorherigen Registrierung, kann niemand prognostizieren. Es hängt letztlich mit dem eigenen Glück zusammen. Man gewinnt und man verliert, beides ist wahrscheinlich.

Doch wie viel am Ende gewonnen wird und ob eventuelle Gewinne wieder verloren gehen, das kann niemand wissen. Es sind auf jeden Fall verschiedene Faktoren zu beachten. Der Casino Bonus ist einer, wobei man die Bedingungen niemals außer Acht lassen darf. Absolut nicht spricht bei Interesse gegen eine Casino Bonus ohne Einzahlung. Doch selbst ob dieser sich lohnt, ist am Ende nicht garantiert. Aber zumindest kann ein risikoloser Anfang gemacht werden.

Werbung

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst Dich informieren lassen wenn es Folgekommentare gibt. Du kannst aber auch abonnieren ohne zu kommentieren.

Scroll to Top