Beiträge

Kreuz

Und einmal mehr sind es die Anhänger der katholischen Kirche die mir mehr als sauer aufstoßen, nicht das erste Mal und das letzte Mal sicherlich leider auch nicht. Hier geht es jedoch explizit um die Katholiken von kreuz.net. Über den Tod von Dirk Bach ist wirklich sehr viel geschrieben worden, viel Gutes und leider auch […]

Politik Gesetze

Die religiöse Seite von Ostern mal ganz außen vor gelassen, aber der Karfreitag und seine gesetzliche Auslegung ist wirklich mehr als veraltet. Eine Überarbeitung der  Feiertagsschutzverordnung von 1957 wäre meines Erachtens dringend erforderlich, zumal diese Verordnung bundesweit nicht einheitlich ist. Wie so oft kochen auch hier verschiedene Bundesländer ihr eigenes Süppchen. Hinter den zu verhängenden […]

Politik Gesetze

Die katholische Kirche hat schon oft für Schlagzeilen wegen Kindesmissbrauch gesorgt. Diskutieren und denunzieren bringt hier niemanden wirklich weiter. Die Kirche verschweigt Missbrauchsfälle und der Staat begünstigt durch seine Gesetze dieselben. Um Kindesmissbrauch – ob durch Geistliche oder nicht – zukünftig richtig bestrafen zu können muss auch des Bundesjustizministerium umdenken und handeln. Kindesmissbrauch ist so […]

Da gab es doch wirklich Leute in unserem Land die gehofft hatten, dass der Papst sich bei seinem Besuch etwas „öffnet“….. vielleicht sogar Zugeständnisse macht! Der Glaube an etwas soll ja sprichwörtlich Berge versetzen. Den „Berg“ namens Papst alias Vatikan kann man nicht versetzen, wie sehr man daran auch glauben mag. Das hatte Benedikt XVI. […]

Eurosymbol

Ich bin jetzt zwar nicht der Bibelforscher schlecht hin, trotzdem ist mir keine Stelle bekannt an der von staatlich eingetriebenen Mitgliedsbeiträgen die Rede ist. Ein anderes Wort dafür – Kirchensteuer. Während andere Religionsgemeinschaften gucken müssen wo sie bleiben wenn es um die Finanzen geht, klingelt es auf den Konten der beiden „großen“ Kirchen jeden Monat […]

Er wollte die Kirche mehr in die Medien bringen und nun haben ihn die Medien „gefressen“. Schon fast Ironie des Schicksals was da mit dem Augsburger Bischof Mixa passiert ist. Sein Rücktrittsgesuch beim Papst ist angenommen, sein Pressesprecher Voss durfte nun auch seinen Hut nehmen. Zu recht wie ich finde, schließlich hatte auch er alle […]

Meine persönlichen Gedanken zu den Missbrauchsfällen bei der katholischen Kirche hatte ich erst kürzlich veröffentlicht. Dass es ein Fass ohne Boden werden würde konnte man bereits an der großen Zahl der Missbrauchsopfer erahnen. Die Tiefe dieses Fasses kann keiner genau abschätzen, die Kirchenoberen am aller wenigsten. Oder etwa doch? Sind all die getroffenen Forderungen nach […]