Beiträge

jugendliche Obdachlose

Speziell beim Thema „Obdachlose“ springt meist der erste Gedanke in Richtung alkoholabhängiger Menschen von mittlerem Alter an aufwärts. Erst auf den zweiten Blick – und leider wenn überhaupt – fällt ins Auge, dass auch sehr junge Menschen mit der Obdachlosigkeit zu kämpfen haben. Die weitreichenden Folgen der Obdachlosigkeit sind uns allen bekannt. Mit eine der […]

Briefmarlen sammeln und spenden

Wir alle bekommen täglich Post, zuhause oder auch im Betrieb, der eine mehr der andere weniger. Trotz vielen Freistempelungsanlagen die es gerade in großen Firmen gibt sind viele Briefe noch mit „herkömmlichen“ Briefmarken frankiert. Wer nicht gerade selber Sammler von Briefmarken ist wirft die Umschläge einfach und kurzer Hand ins Altpapier. Grundsätzlich ja kein Problem […]

Charity Sternenbrücke

Mehr oder minder durch Zufall stieß ich in einer Facebookgruppe auf einen Charityaufruf. Das Hamburger Versandunternehmen BonPrix – Tochterunternehmen der Otto Group – zahlt für jeden veröffentlichten Blogartikel nach Abschluss der Aktion am 26.12.2013 den Betrag von 50 Euro zu Gunsten des Kinder-Hospiz Sternenbrücke oder von Tirupur School for the deaf (bonhelp). Welche Organisation letztlich unterstützt […]

Flickr, BY © epSos.de

Der Nachlass – hierbei handelt es sich ebenso um ein unbequemes und auch gerne umgangenes Thema wie bei meinem Artikel zur Vorsorge für den digitalen Datennachlass. Trotzdem sollte man sich auch darüber rechtzeitig Gedanken machen und entsprechende Regelungen treffen. Gibt es mehrere Nachkommen, so stellt sich im Normalfall nicht die Frage hinsichtlich Testament und Nachlass. […]

spenden

Die Zahl der Menschen, die bereit sind zu spenden, wird immer größer und dies hilft , die derzeitige Situation der Welt ändern zu können. Viele Hilfsorganisationen finden sich im Internet und auf den Straßen, die mit ihren Projekten Hilfe für Waisenkinder, Dritte Welt Länder und Tieren ermöglichen. Doch sind einige dieser Organisationen schwarze Schafe, die […]

Eineinhalb Jahre ist es schon her, dass ich in einem Beitrag dazu aufgerufen habe mir nicht benötigte Schlüsselbänder (Lanyards) zu schicken die für einen behinderten Sammler gedacht waren. Die damals zeitlich auf 14 Tage begrenzte Aktion hatte zunächst 102 Schlüsselbänder eingebracht die ich an den Sammler weiterleiten konnte. Auch in der Zeit danach kamen immer […]

Der Hype um William und Kate ist noch gar nicht so lange her – vorbei ist er aber auch noch nicht. Man kennt ja die Engländer, dass sie bezüglich Kitsch in einer Rangliste ganz oben stehen, besonders dann wenn es in Richtung der Royals geht. Da gibt es keine wirklichen Grenzen, weder bei den Ideen […]