Lästige Werbeanrufe erkennen und abblocken

Nichts ist schlimmer als wenn die eigene Rufnummer einmal den Kreisen von Telefonmarketern in die Hände fällt. Der daraus resultierende Telefonterror nimmt seinen Lauf und wird ggf. immer massiver. Durch die Erweiterung des § 102 Telekommunikationsgesetz ist es Anrufenden die telefonische Werbung betreiben nicht mehr gestattet die Rufnummernübermittlung zu unterdrücken. Bußgelder bis zu 10000 € können hier verhängt werden. Genau hier liegt die Chance des Verbrauchers derartige Cold Calls rechtzeitig zu erkennen und entsprechend zu “steuern”. Damit ist nichts anderes gemeint als dass durch entsprechende technische Voraussetzungen diese Anruf blockiert oder umgeleitet werden können. Die technische Voraussetzung auf die ich weiter unten etwas näher eingehen möchte heißt FritzBox. Bekämpfung unerlaubter Telefonwerbung In Kooperation mit der Webseite von Tellows lässt sich leicht identifizieren wer angerufen hat bzw. um was es sich handelt. Voraussetzung damit ...

weiterlesen →

Tipp gegen Telefonabzocker – Auge um Auge

Telefonabzocker die Gewinne versprechen und dabei nur eines im Sinn haben – Zeitungsabos zu verkaufen. Der Ideenreichtum dieser miesen Masche scheint dabei keine absolut Grenzen zu kennen. Mit immer neuen “Geschichten” versuchen diese einschlägigen Call-Center-Agenten Zeitungen zu verhökern die eigentlich keiner will und ggf. nur deswegen zustimmt um Reisen, Autos und Bargeld zu gewinnen. Die Ausschüttung dieser Gewinne zweifle ich sowieso und generell an. Pauschal ist man immer unter den letzten drei oder vier Hauptgewinnern. Ich kann es schon langsam nicht mehr hören und schieße nun mit deren eigenen “Waffen” zurück. So schüttel ich Telefonabzocker ab Nicht selten werden seitens der Call-Center Telefongespräche aufgezeichnet, angeblich zur Qualitätssicherung und weiß der Geier was noch für fadenscheinige Gründe hier angeführt werden. Und genau hier ist mein Ansatzpunkt. Am besten diese “Herrschaften” erst ...

weiterlesen →

Geklickt und kommentiert 11-2012

Telefonieren während der Urlaubszeit im Ausland kann böse Überraschungen nach sich ziehen wenn die Rechnung des Mobilfunkanbieter kommt. Ab 1. Juli wird die Nutzung von Handys im Ausland für SMS, ankommende und abgehende Gespräche billiger. Und trotzdem kann es nicht schaden sich vorher schlau zu machen welche Kosten auf einen zukommen, gerade auch Smartphonenutzer sollten aufpassen. Apps & Co. laden ständig Daten aus dem Netz und verursachen somit Kosten. Automatische Providerauswahl am besten deaktivieren. Neue Konkurrenz für Facebook und Google Plus ? Langezeit war Facebook ganz oben und alleine, dann kam Google+. Und jetzt kommt Zurker und will beide Social-Network-Anbieter “aufmischen”. Konkurrenz belebt das Geschäft und kann sogesehen nicht schaden. Doch sich noch ein Netzwerk “anschaffen” das gepflegt werden muss? Gegebenenfalls erneute Diskussionen um Datenschutz und dem ganzen Mist? Man ...

weiterlesen →

Betrug im Namen des Axel Springer Verlags

Der Anruf kommt mit einer Kennung aus Düsseldorf (02119933145), die Echtheit dieser Rufnummer darf angezweifelt werden. Bei einem Rückruf mit unterdrückter Rufnummer geht der Anruf logischerweise “ins Leere”. Der Anrufer gibt sich als Buchhaltung des Axel Springer Verlags aus, der nach Düsseldorf ausgelagert sein. Der Anrufer teilt weiter mit, dass man einen Audi A3 beim HÖRZU-Gewinnspiel gewonnen hat, alternativ rund 37000 Euro in bar. Ich bin einer von drei Gewinnern die darauf einen Anspruch haben und in Kürze gezogen werden. In jedem Fall gewonnen habe ich auch einen Reisegutschein für 8Tage Türkei, 5 Sterne all-inklusive  im Wert von rund 800 Euro. Die Ziehung des Auto-Gewinners kann unter RTL-Textseite 311 mitverfolgt werden, der Reisegutschein kommt per Post. Die Seite 311 bei RTL ist eine reine Programmseite und hat mit Gewinnspielen etc. ...

weiterlesen →

000302107235907 – Gewinnspielzentrale

Die ominösen Anrufe von Gewinnspielfirmen haben ja schon einen langen Bart, laufen Sie doch meist nach identischem Schema ab. So dann und wann entwickeln sich tatsächlich Gespräche mit dem Callcenter – auch wenn dieser gar nicht mitbekommt, dass er volle Kanne verkohlt wird. Ich lege den Anruf von heute mal unter der Rubrik “Belustigung am Samstagvormittag” ab. Negativ fiel der Anruf schon mal deswegen auf, weil die übermittelte Rufnummernkennung mit drei führenden Nullen (000302107235907) nicht dem gewohnten Standard entsprach. Doch dazu später mehr. Natürlich ging es in dem Telefonat wieder darum “Daten abzugleichen“. Oder sollte ich besser schreiben überhaupt erst zu bekommen? Wenn ich ganz gut aufgelegt bin nehme ich solche Anrufe hin und wieder mal an, für gewöhnlich lege ich generell auf. Den Anruf erhalten ich im Auftrag der ...

weiterlesen →

Kostenfalle 0180 5015134

Mit dieser Rufnummernkennung wird unter neuem Namen aber mit gleicher Masche versucht Leute in eine Kostenfalle zu locken. Hinter dieser 0180-Rufnummern steckt eigentlich der Nürnberger Anschluss (0911) 3003820 den ich über meine Telefonanlage herausfinden konnte. Vorgehensweise des Callcenters: Erst wird mit den Worten “…spreche ich mit Herrn / Frau XYZ” gefragt. Dies beantworten viele der Angerufenen mit einem “Ja”. Und bereits hier kann die Falle schon zugeschnappt sein, da Gespräche nicht selten aufgezeichnet und ggf. zusammen geschnitten werden. Allerdings geschieht dies zunächst ohne die obligatorische Nachfrage! Die bekannten Maschen dieser Callcenter sind hier zusammengefasst. Erst eben gerade hatte ich wieder eine zunächst freundliche Damen am Telefon. Nach deren Angaben handelt es sich um die Firma Pro Aktiv, ich solle eine Entschädigungsrunde bekommen. Nachdem sie mir das so wichtige “Ja” nicht ...

weiterlesen →