Browser

/Schlagwort: Browser

Firefox 13 nur beim ersten Hinsehen besser als Chrome

Mit der Veröffentlichung von Firefox 13 hat sich ein gewisser Fortschritt bei Mozilla eingestellt den ich testen wollte. Der "Feuerfuchs" hatte bei mir zuvor sein Dasein als Standardbrowser an Google Chrome verloren weil es mir in erster Linie um die Geschwindigkeit ging. FF13 ist auf den ersten Blick schon etwas flotter geworden. Beim Start des Programms steht dieses schneller zur Verfügung als es noch bei den Vorgängerversionen der Fall gewesen ist. Der erste Eindruck überzeugte mich also. Auch das Home-Tab, auf dem die wichtigsten Direktzugriffe zusammengefasst sind (ähnlich dem Google Chrome) gefiel mir auf Anhieb. Bei der ersten Verwendung fiel [...]

Von |2012-08-21T21:45:07+02:0014.07.2012|Kategorien: Internet|Tags: , , , |9 Kommentare

WordPress meckert im Backend über die Browser

Im Backend von Wordpress springt mir seit Tagen eine Meldung entgegen die mich darauf hinweist, dass mein Browser veraltet sei und ich ihn für das beste Nutzungsergebnis aktualisieren soll. Abgesehen davon, dass derartige Hinweise durchaus nervig sein können müssen sie ja nicht so protzig im Backend erscheinen. Besonders nervtötend wird es aber, wenn der Browser auf dem aktuellen Stand ist und die Meldung trotzdem nicht verschwindet. Ich verwende nicht Chrome sondern die Linuxvariante Chromium. Ob es vielleicht daran liegen mag? Ich kann es nicht mit Sicherheit behaupten - eine Möglichkeit wäre es. Also werde ich wohl damit leben müssen, dass [...]

Von |2018-11-07T09:19:30+02:0016.09.2011|Kategorien: Internet|Tags: , , , |14 Kommentare

Nun doch Chrome

Der Internet Explorer war nie mein Freund gewesen, wer mich kennt weiß das. Da können die positiven Berichte über die 8er-Version hin und her schwappen wie sie mögen und der IE9 in der Schublade liegen - nix gibts. Stattdessen bin ich seit vielen Jahren mit dem Firefox im Internet unterwegs. Für mich bisher ein Browser ohne wirklich ernstzunehmenden Konkurrenten, so jedenfalls meine Tests mit anderen Browsern. Seit der WM 2010 bin ich auch mit dem einst so umstrittenen Chrome unterwegs und das mit nach und nach wachsender Begeisterung. Gut, Google Chrome ist es nicht ganz, bei mir läuft Chromium, also [...]

Von |2019-06-25T14:25:54+02:0025.08.2010|Kategorien: Linux|Tags: , , , |14 Kommentare

Google Chrome auf WM-Trip

Weltmeisterschaft wo hin man auch blickt. War ja klar, dass es auch für Browser bald entsprechende Themes geben wird. Und wenn ich schon Nutzer von Google Chrome bin bietet sich sich als WM-Intensiv-Zuschauer an den Browser auch in Landesfarben zu dekorieren. Natürlich gibt es die Themes für alle WM-Teilnehmer, also jeder wie er es gerne hätte. via

Von |2019-06-28T08:18:08+02:0012.06.2010|Kategorien: Internet|Tags: , , |0 Kommentare

Internet Notruf

Geht es nach dem Wunsch des Bundes deutscher Kriminalbeamter, dann soll es künftig den Notrufknopf bei kriminellen Handlungen im Internet geben - eine 110 fürs Netz sozusagen. Also noch ein Projekt, denn speziell für kinderpornografische Seiten gibt es dies bereits inkl. eines Add-Ons für Firefox und Internet Explorer in Form von "Jetzt löschen". Das "neue" Projekt soll sich nicht nur mit kinderpornografischen Seiten beschäftigen, sondern widmet sich dem gesamten kriminellen Teil des Netzes. Grundsätzlich sind solche Meldestellen nicht schlecht und ganz bestimmt auch an vielen Ecken des Internets durchaus angebracht. Aber in dem es schon wieder mehrere Projekte gibt wird [...]

Von |2019-06-28T08:26:38+02:0007.04.2010|Kategorien: Internet|Tags: , , |1 Kommentar

Ubuntu Firefox 3.6

Firefox 3.5.7 führte in manchen Fällen immer zum Absturz. Nach meinen Beobachtungen stürzte der Browser immer dann ab, wenn Webseite viele externe Quellen nachgeladen haben, insbesondere Dienste wie Blogverzeichnisse etc., die aus welchen Gründen auch immer sehr verzögert waren. Auch das Deaktivieren aller installierten Add-Ons beseitigte das Problem nicht, was zunächst von mir vermutet wurde. Jetzt hab ich heute mal das Update auf FF 3.6 gefahren um eventuelle Schwächen der Version 3.5.7 zu umgehen. Die aktuelle Version des Firefox gibt es als ppa von Mozilla. Diese Paketquelle umfasst anders als die ubuntu-mozilla-daily Quelle nicht die experimentellen Versionen des Browsers sondern [...]

Von |2013-03-12T08:45:12+02:0006.02.2010|Kategorien: Linux|Tags: , , |6 Kommentare

Konkurrentenjubiläum

2004 trat der Firefox als Mitbewerber in der Browserwelt mit an. Während   der Internet-Explorer vordiktiert vorinstalliert wurde und somit "ungeschriebenes Gesetz" auf vielen Rechnern war belächelte so mancher den Emporkömmling. Wohl nur wenige trauten dem neuen Browser einen Beliebtheitsgrad zu wie er ihn heute genießt. Der letzte Meilenstein in der jungen Geschichte des Firefox ist noch gar nicht so lange her. Am 31.07.2009 zählte man bei Mozilla 1 Milliarde Downloads. Heute am 5. Geburtstag des Firefox sind es ansehentliche 1,12 Milliarden Downloads die man verbuchen konnte. Von einem Mitbewerber kann längst nicht mehr gesprochen werden. Aus der einstigen Mitbewerberrolle [...]

Von |2012-07-05T16:05:37+02:0009.11.2009|Kategorien: Internet|Tags: , |2 Kommentare

Firefox Farbteufel

Das muss ich jetzt nicht wirklich verstehen was der Firefox 3.5.2 mit meiner Headergrafik so treibt :shock: ! Ich würde ja nichts sagen, wenn ich die Datei versehentlich bearbeitet, überschrieben und hochgeladen hätte. Aber weder noch... Und trotzdem stellt Firefox die Grafik nur mit verfälschten Farben dar. Opera und Konqueror zeigen mir die gewohnte Grafik. Somit bin ich mir zumindest sicher, dass von der Seite her alles stimmt und kein Eingreifen notwendig ist. Browserverlauf löschen, Cockies rauswerfen und den ganzen Kladderadatsch habe ich natürlich alles schon mal versucht. Wobei es hier wirklich nicht liegen kann - aber trotzdem. Es bleibt [...]

Von |2009-08-19T19:05:53+02:0019.08.2009|Kategorien: Bloggerwelt|Tags: , |12 Kommentare

Spickzettel vom 25.07.2009

Microsoft einsichtig? Einsichtig wohl eher nicht, da es nur auf Druck der EU geschieht aber vielleicht ein Schritt in die richtige Richtung. Der Internet-Explorer wird bei Installation nicht mehr zwangsläufig aufs Auge gedrückt. Es werde künftig auch ein Konkurrenzprodukt als Alternative mit angeboten. E-Mail ist out, es lebe der Internetbrief Nicht heute und sofort, aber bis Anfang 2010 will die Deutsche Post AG damit auf den Markt stürmen und spricht von einer Art "Selbsterneuerung". Der Internetbrief ist nichts anderes als das Konzept der Bundesregierung, die DE-Mail für den sicheren und rechtsgültigen Austausch von Dokumenten. Und wer liest dann diese Dokumente [...]

Von |2019-07-08T13:49:17+02:0025.07.2009|Kategorien: Internet|Tags: , , , , , , |4 Kommentare

Firefox Feedreader

Heute habe ich mir mal ein Add-on für den Firefox angesehen um seine Feeds zu organisieren. Bisher war das unter dem Firefox nicht so komfortabel möglich bzw. optisch nicht unbedingt ansprechend. Mit "Brief" sind diese Zeiten vorbei. "Brief" sehe ich persönlich wirklich als Konkurrent zu meinem bisherigen Feedreader Akregator. Der Feedreader ist genau so aufgebaut, wie man das von den anderen Feedreadern kennt. Links die Leiste mit den einzelnen Blogs und auf der rechten Seite das Vorschaufenster. "Brief" bietet hier zwei Möglichkeiten für die Ansicht. Neben der altbekannten Komplettansicht des Feeds gibt es die Möglichkeit zunächst nur die [...]

Von |2012-02-05T18:17:49+02:0005.07.2009|Kategorien: Praxistests|Tags: , , |12 Kommentare