Krankenhaus

Hygiene Corona

Theorie und Praxis im Umgang mit Hygiene

Virologen und sonstige Experten wenn es um Covid-19 geht blasen alle ins selbe Horn wenn’s um Hygiene geht. Die einen stärker, die anderen weniger stark. Das macht es für den medizinischen Laien nicht unbedingt einfacher, wenn es zu wichtigen Themen keine einheitlichen Aussagen gibt. Die Maskenpflicht / Maskenempfehlung ist ein …

Theorie und Praxis im Umgang mit Hygiene weiterlesen »

Krankenhaus Schließung

Schließung von Krankenhäusern hat auch Vorteile

Hat eine Kleinstadt mit ländlichem Hintergrund eine eigene Klinik, so ist dies zum einen ein Sicherheitsgefühl für die im Umland wohnende Bevölkerung, zum anderen spielt auch ein gewisser Stolz mit eine Rolle. „Wir haben ein eigenes Krankenhaus“. Was auf den ersten Blick im Bezug auf das Sicherheitsgefühl einleuchtend erscheint, gerade …

Schließung von Krankenhäusern hat auch Vorteile weiterlesen »

medizinische untersuchung

Fachärzte drängen Patienten in die Notaufnahmen

Es ist ein leidiges Thema, welches immer wieder mal in den Vordergrund gespült wird. Die Notaufnahmen der Kliniken beklagen einen wachsenden Ansturm von Patienten und eine damit einhergehende Überlastung. Immer wieder wird davon gesprochen, dass das System kurz vor einem Kollaps stehen würde. Wie es in einer Notaufnahme auf und …

Fachärzte drängen Patienten in die Notaufnahmen weiterlesen »

Akten - Dokumentation

Krankenhausaufenthalte genau dokumentieren

Meine eigenen Erfahrungen haben es gezeigt – ohne die möglichst lückenlose Dokumentation eines Klinikaufenthaltes ist man hinterher unter Umständen nicht mehr in der Lage die Abläufe zu rekonstruieren.  Gerade Privatversicherten empfehle ich dringend einen Klinikaufenthalt zu dokumentieren, pflichtversicherte Patienten möchte ich davon jedoch nicht ausnehmen auch wenn hier speziell abrechnungstechnische …

Krankenhausaufenthalte genau dokumentieren weiterlesen »

Geld

Chefarztbehandlung im Krankenhaus

zuletzt aktualisiert am 21. August 2012Vom „Chef einer Klinik“ behandelt zu werden ist definitiv teuer. Solange die Kosten von den Krankenkassen übernommen werden wird es den Patienten nicht weiter interessieren. Manchmal sind aber auch Eigenanteile für eine Chefarztbehandlung von den Versicherten zu tragen. Wie auch immer – bekommt man für …

Chefarztbehandlung im Krankenhaus weiterlesen »

Hamburger Kliniken verweigern Patientin die Aufnahme

zuletzt aktualisiert am 1. Juni 2019Das Gesundheitssystem in Deutschland ist in mancherlei Hinsicht schon sehr fragwürdig. Das ist nichts Neues, daran haben wir uns (fast) alle schon gewöhnt. Oder besser ausgedrückt gewöhnen müssen, denn die Patienten fragt keiner. Einer Patientin (73) allerdings die stationäre Aufnahme verweigern, obwohl diese mit einem …

Hamburger Kliniken verweigern Patientin die Aufnahme weiterlesen »

Geld Münze 2 Euro

PKV: Privatversicherte sollten genau hinsehen

zuletzt aktualisiert am 21. August 2012Privat krankenversichert sein hat durchaus den einen oder anderen Vorteil auch wenn diese langsam weniger werden. Als einen gewissen Nachteil sehe ich den Umstand an, dass Arztrechnungen im Voraus zu bezahlen sind ehe die Erstattung durch die Krankenkasse erfolgt. Solange es sich um ein paar …

PKV: Privatversicherte sollten genau hinsehen weiterlesen »

Praxistest

AK Wandsbek – Zweiteilung an Qualität

zuletzt aktualisiert am 15. Mai 2020Wer geglaubt hatte, dass meine klinischen Herbsterlebnisse alles waren irrt sich genauso wie ich mich irrte – leider. Was im Norden Hamburgs begann fand im östlichen Stadtteil Wandsbek seine Fortsetzung. Was seitens der Heidbergklinik immer als Reha deklariert wurde, die ja zunächst auch für Bad …

AK Wandsbek – Zweiteilung an Qualität weiterlesen »

offene fragen

Bitte bedienen Sie sich

zuletzt aktualisiert am 28. Mai 2020Zum Haareraufen empfand ich den Vorfall in Sachen „Selbstbedienung“ bei Getränken in einem Krankenhaus. Da steht ein Servierwagen auf dem Flur mit folgendem Text: Liebe Patienten, liebe Besucher! Bitte bedienen Sie sich. Das ist ja sehr freundlich – zunächst. Blöd ist aber die Organisation. Denn …

Bitte bedienen Sie sich weiterlesen »

Nur mit Termin

Ich bezeichne es mal als meinen persönlichen Witz des Tages was ich heute im Krankenhaus erlebt habe. Es ging darum, für eine Patientin mit Schlafstörungen eine Tablette zur Nacht zu besorgen bzw. dafür Sorge zu tragen, dass sie diese dann bekommt. Das Pflegepersonal kann nicht von sich aus die Verordnung …

Nur mit Termin weiterlesen »

Scroll to Top