medizin

Zweiklassenmedizin

Das war ne wirklich interessante Diskussion, die gestern Abend bei Anne Will über die Unterschiede bei Krankenkassen geführt wurde. Logisch dass Minister Rösler und die Vertreter der privaten Krankenversicherungen das anders zu beleuchten versuchen und teilweise sogar abstreiten. Man merkt doch schon bei der telefonischen Terminanfrage in einer Praxis, dass …

Zweiklassenmedizin weiterlesen »

bier-promille

Einer träumt immer

Wirtschaftsexperte ist er und weiß, dass Steuererhöhungen ein wirksames Mittel zur Bekämpfung von übermäßigen Alkoholkonsum sind. Die Rede ist von Herrn Effertz. Ginge es nach ihm und auch anderen „Experten“, dann soll die Biersteuer von 9 Cent auf 1 Euro angehoben werden. Das würde einen Kasten Bier der heute 11 …

Einer träumt immer weiterlesen »

medizin

Modernes Raubrittertum bei den Krankenkassen

Noch vor einem Jahr prahlten die Krankenkasse damit keine Zusatzbeiträge zu verlangen, weil sie 2008 einen Überschuss im Milliardenbeireich erzielt haben. Auch im ersten Halbjahr 2009 sprach man ebenfalls von Überschüssen bei den gesetzlichen Krankenkassen, diesmal 1,2 Milliarden Euro. „Für wirtschaftlich schwierige Zeiten gewappnet“ bezeichnete im Herbst 2009 das Gesundheitsministerium …

Modernes Raubrittertum bei den Krankenkassen weiterlesen »

Impfhype

Auf Anhieb ist mir jetzt keine Krankheit bekannt, die in jüngerer Zeit soviel Aufregung und Diskussion verursacht hat als die Schweinegrippe – Verunsicherung der Bevölkerung eingeschlossen. Die einen warnen regelrecht vor der Impfung, die anderen sehen sie als zwingend notwendig an. Dieses Hick-Hack würde ja schon vollkommen ausreichen, wäre dann …

Impfhype weiterlesen »

Krankenkassenmarketing

Krankenkassen haben kein Geld und müssen sparen! Diesen Satz kann sich nahezu jede KK auf die Fahnen schreiben und selbst wenn nicht, spätestens bei den Leistungskürzungen spiegelt es sich wieder! Für eines scheinen Krankenkassen jedoch immer Geld zu haben, für in meinen Augen absolut stumpfsinniges Marketing wie z.B. Namensänderungen. Habe …

Krankenkassenmarketing weiterlesen »

Risikogruppe Laptopbesitzer

Der Verband Deutscher Sicherheitsingenieure (VDSI) weist auf gesundheitliche Aspekte und Vorkehrungen bei Nutzern von Laptops hin. Lasst das mal nicht den Krankenkassen, Lebensversicherungen und den Versicherern von Berufsunfähigkeit hören, sonst gehören Besitzer der mobilen PC’s bald zu Risikogruppen und dürfen entsprechend mehr Beiträge berappen! Auszuschließen wäre das sicherlich nicht! (Quelle: …

Risikogruppe Laptopbesitzer weiterlesen »

Krankhafte Verordnungen – erst bisexuell, dann Geld

Die Arbeitsagenturen bieten Arbeitslosen mittels des sog. Bildungsgutscheins und diverser anderer Voraussetzungen die Möglichkeit einer Umschulung. Die entstehenden Kosten für diese Weiterbildung werden über diesen Bildungsgutschein von der Arbeitsagentur übernommen. Übernahme der Kosten Bei einer Umschulung zum GPA (Gesundheitspflegeassistent) beispielsweise sind diverse Praktika erforderlich, die in Pflegeeinrichtungen aber u.a. auch …

Krankhafte Verordnungen – erst bisexuell, dann Geld weiterlesen »

Schildbürgerstreich einer Krankenkasse

Wegen eines Umzugs und der Anlaufphase des Postnachsendeantrags hatte ich u.a. meine Krankenkasse ( BKK FTE ) über meine neue Anschrift informiert. Damit auch nichts verloren geht habe ich unter meinen Namen einfach den üblichen Zusatz „bei……“ angefügt. Dieser Zusatz ist rein postalischer Bedeutung und stellt keine „eigenmächtige Namenserweiterung“ dar. …

Schildbürgerstreich einer Krankenkasse weiterlesen »

Erhebliche Preisunterschiede bei Medikamenten

Immer wieder ist in den "Verbraucherratgebern" von Zeitschriften und Illustrierten zu lesen, dass klassische Apotheken oftmals billiger seien als Online-Apotheken, insbesondere bei rezeptfreien Medikamenten und Nahrungsergänzungsmitteln. Dieser Darstellung widerspreche ich genauso entschieden wie auch begründet. Sowohl rezeptfreie Medis als auch die Nahrungsergänzer können über den Online-Arzneisucher verglichen und so der …

Erhebliche Preisunterschiede bei Medikamenten weiterlesen »

Scroll to Top