Android

/Schlagwort: Android

Pflotsh Storm Wetter-App

Einige werden jetzt sagen, "nicht noch eine Wetter-App", es gibt doch schon so viele. Es gibt eine Menge an Wetter-Apps das ist wohl wahr. Einige sind nützlich, andere wiederum eher unzuverlässig. Pflotsh Storm ist eine App die in der Schweiz ihre Wiege stehen hat. Schweiz... Präzision... da war doch etwas? Ich habe mir Pflotsh Storm etwas näher angesehen weil Wetter-Apps mich generell interessieren. Nützlich ist die App für Menschen in den Ländern Deutschland, Österreich, Liechtenstein, Südtirol, Luxemburg und natürlich die Schweiz. Pflotsh Storm - App für Niederschlag und Unwetter Gefüttert mit Echtzeitdaten zu Niederschlägen, Hagel, Blitzgeschehen und Sturmböen liefert die [...]

Von |2018-05-29T11:52:36+02:0029.05.2018|Kategorien: Praxistests|Tags: , , , |0 Kommentare

Verschwindet Android bald vom Markt?

Smartphones, Tablets und Android - das sind Wort die nur schwer in unserer Vorstellung voneinander zu trennen sind. Android ist - iPhone & Co. mal außen vor gelassen - ein sehr beliebtes und wie ich meine leicht verständlich aufgebautes Betriebssystem. Die Beliebtheit ist nicht zuletzt auch auf die beachtlich große Anzahl an Apps zurückzuführen die es für den Androidmarkt gibt. Androidgeräte gibt es in jeder Preisklasse bis hoch zu den Topgeräten die es mit dem iPhone locker aufnehmen können. Das Betriebssystem bringt aber auch bestimmte Nachteile mit sich die man fairerweise nicht unter den Tisch kehren sollte. So ist es [...]

Von |2019-06-01T12:48:14+02:0023.03.2015|Kategorien: Linux|Tags: , , |7 Kommentare

Smartphones: Leistungsvermögen vs. Akkulaufzeit

Auch wenn es immer noch andere Stimmen in der Gesellschaft gibt, Smartphones sind inzwischen aus unserem Alltag kaum mehr wegzudenken. Die Telefonie spielt im Vergleich zu den angebotenen Massen an Apps meist nur eine sehr untergeordnete Rolle. Trotz der Vielseitigkeit von Smartphones ist meines Erachtens der Hauptschwachpunkt nach wie vor die Stromversorgung. Hier hat sich zwar zur Anfangszeit schon etwas getan, eine ausreichende Energieversorgung sieht trotzdem anders aus. Zusätzlich zum ohnehin schon „teuren Smartphone“ noch alternative Stromversorgungen zu kaufen kann nicht im Sinne des Erfinders sein. Auch als eine Art Kameraersatz werden Smartphones gerne genommen,wenn der eigene Qualitätsanspruch an die [...]

Von |2018-08-03T17:08:01+02:0012.02.2014|Kategorien: Kommunikation und Technik|Tags: , |0 Kommentare

MyFritz! App mit eingeschränkten Möglichkeiten

Wenn zur Fernsteuerung der Fritzbox kein Desktop-PC zur Verfügung steht bietet die App von MyFritz! die eigentlich perfekte Alternative für Smartphone und Tablet weil der Zugriff speziell vom Smartphone über den Browser wegen der begrenzten Displaygröße eher als unkomfortabel zu bezeichnen ist. Die Einrichtung der App ist selbsterklärend und setzt die im vorangegangenen Praxistest zu MyFritz! angesprochenen Anmeldeprozeduren voraus. Genutzt werden kann die App für die Fritzboxmodelle 7390, 7360, 7330, 7312, 7270 und 7240. Getestet habe ich die App mit einem Samsung Galaxy Note 10.1. Der Weg zur "heimischen Fritzbox" ist der gleiche, die MyFritz! App nimmt den Kontakt über [...]

Von |2019-05-21T10:17:11+02:0002.04.2013|Kategorien: Praxistests|Tags: , , |0 Kommentare

CyanogenMod7 vs. Standard ROM

CyanogenMod7 habe ich nun schon einige Wochen auf dem Desire HD installiert, wird Zeit mal die Erfahrungen aufzuschreiben. Im Vergleich zur vorherigen Software - Android 2.2.1 - die standardmäßig auf dem Desire HD installiert war gibt es doch einige Unterschiede was das Verhalten bzw. die Funktionalität des Smartphones betrifft. Was zunächst als vermeintliche Schwachstelle ausgemacht wurde und mit dem man sich eben abgefunden hatte ergibt sich seit dem ROM-Wechsel bei vier bisher "schlechteren" Funktionen ein ganz anderes Bild für mich. Qualität GPS Empfang Die Hardware ist die selbe, die Leistung eine deutlich andere. Während es mit der Originalsoftware des HTCs [...]

Von |2012-08-21T16:09:53+02:0020.04.2011|Kategorien: Linux|Tags: , , , |4 Kommentare

Neues Custom ROM für das Desire HD

Natürlich hätte ich das Desire HD auch so belassen können wie es geliefert wurde, mit Standardsoftware und den damit verbundenen Einschränkungen. Doch das wollte ich beim Smartphone genauso wenig wie bei meinem Desktop-PC. Mit anderen Custom ROMs bei Android ist es ähnlich wie bei Betriebssystemen in Linux selbst, es gibt zahlreiche Varianten die einem Neuling zunächst gar nichts sagen. Foren zur Thematik gibt es jede Menge, bei denen sich Anfänger allerdings auch erst mal durchbeißen müssen um verstehen zu können um was es genau geht. Um von der Standardsoftware weg zu kommen und mehr Bewegungsfreiheit zu schaffen muss das Desire [...]

Von |2018-11-07T09:19:29+02:0014.04.2011|Kategorien: Linux|Tags: , , , |1 Kommentar

HTC Desire HD – Mein Test

Das HTC Desire HD (DHD) - ein Smartphone über das so unterschiedlich berichtet wird, wie ich es noch nie bei einem anderen Gerät dieser Klasse vorgefunden habe. Bewertungssysteme für das  DHD gibt es viele, doch überall stieß ich auf dieses Szenario - himmelhochjauchzend die einen und zu tiefst enttäuscht die anderen. Die Zahl der mittelmäßigen Beurteilungen hält sich wirklich in Grenzen. Dabei hatte ich des öfteren den Eindruck, dass auf einen "guten Testbericht" gleich zwei Negativberichte folgten um die zahlreichen Pluspunkte möglichst klein zu halten.  Sicherlich spielt es eine Rolle auf welche Marke der Käufer eingeschworen ist. Diese wird dann [...]

Von |2019-06-01T12:47:52+02:0005.04.2011|Kategorien: Praxistests|Tags: , , , , |22 Kommentare

Praxistest: BILDmobil mit dem Smartphone

Der Wechsel im Bereich Mobilfunk von Alice zu Bildmobil  liegt nun schon einige Wochen zurück - Zeit für einen Erfahrungsbericht zum neuen Provider.  Das hatte ich mir doch etwas anders vorgestellt, der Wechsel zu einem Anbieter mit kastrierten Internetzugang, der die Nutzung eines Smartphones nahezu aufhebt war so nicht gewollt. BILDMobil bot mir einen günstigen Tarif an - 9 Cent/Minute in alle Netze. Für die Nutzung des Internets auf dem Smartphone gibt es bei BILDmobil die Handy-Surf-Flatrate als Option zum Preis von 9,99 Euro/Monat. Dafür erhält man ein Datenpaket mit 500 MB und einer Verbindungsgeschwindigkeit von 7,2 M/Bit (sofern am [...]

Von |2011-03-22T08:44:39+02:0022.03.2011|Kategorien: Praxistests|Tags: , , , , , |10 Kommentare