Gesetze

/Schlagwort: Gesetze

Warum gibt es trotz Rauchmelder mehr Verletzte?

Der Wohnungsbrand - eines der schlimmsten Ereignisse das einen Eigentümer (Mieter) treffen kann. Nicht nur dass mit unter ein hoher Sachschaden, bis hin zur Existenzvernichtung entstehen kann, es gibt auch eine hohe Gefahr von einem Brand im Schlaf überrascht zu werden. Letzteres führt nicht selten zu einem tödlichen Ausgang des ganzen Geschehens. Dabei gilt aber die Rauchentwicklung als noch größere Gefahrenquelle als das Brandgeschehen selbst. Deswegen ist es sinnvoll Rauchmelder im Haus bzw. der Wohnung zu installieren. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt gilt die Rauchmelderpflicht bei Bestandsbauten durch etwaige Übergangsfristen noch nicht landesweit. Statistik spricht nicht uneingeschränkt für einen Rauchmelder Die Hamburger [...]

Von |2018-11-06T10:04:53+02:0006.11.2018|Kategorien: Dies & Das|Tags: , , , , |1 Kommentar

Der DSGVO Virus

Noch keine zwei Wochen ist es her dass die DSGVO gegriffen hat und täglich liest man von diversen Kuriositäten im Zusammenhang mit dem neuen Datenschutzgesetz. Nichts anderes war auch zu erwarten. Doch bei so manchen Meldungen muss ich mich ernsthaft fragen, "welch Schmerzen müssen Leute an bestimmten Stellen haben", die ein solches Gesetz einerseits überhaupt auf den Weg bringen und es dann andererseits so verbraucher- und nutzerfeindlich, ja einfach so völlig sinnbefreit einsetzen? Keine Visitenkarte ohne beiliegendes Datenschutzpaket Als würde es nicht schon reichen, dass - bei wirklich exakter Auslegung des Gesetzes - mit jedem Telefonat, jeder übergebenen oder angenommenen [...]

Von |2018-06-05T13:05:56+02:0005.06.2018|Kategorien: Im Kreuzfeuer|Tags: , , , , , |2 Kommentare
Anzeige


DSGVO – Deutschlands zweiter D-Day nach 74 Jahren

Nun ist es also soweit, die DSGVO ist zum Faktum geworden. Was hat man in die letzten Monaten alles lesen können über diese Art von „Umgestaltung des Datenschutzes“. Und je näher der heutige Tag kam, desto hektischer wurde es damit die geforderten Anpassungen alle bis gestern umgesetzt werden konnten. Zeitgleich greift seit 25.05.2018 auch das neue Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Das BDSG ist auch mit der DSGVO nicht außer Kraft selbst wenn das einige Meinung im Internet halbwegs so darstellten bzw. vermuten ließen. Haben wir nun ein anderes oder besseres Internet? Es ist heute immer noch das gleiche Netz wie gestern, wie [...]

Von |2018-05-26T14:43:34+02:0026.05.2018|Kategorien: Politisches|Tags: , , , , , , |10 Kommentare

Skandalöses Abdrängen der E-Dampf Geräte

Die teils hitzig geführten Diskussion rund um den Gebrauch von E-Dampf Geräten (ugs. E-Zigaretten) sind uns allen stetig in Gedanken. Dass nahezu jeder Protest maximal abwinkend von den Lobbyisten zur Kenntnis genommen wird ist nichts wirklich Neues. Die "endgültige Vollstreckung" der TPD2 oder anders ausgedrückt die Bevormundung von vermeintlich mündigen Bürgerinnen und Bürgern steht nun kurz bevor. Den Untergang der Dampfer, forciert druch strikte Regulierungen und Verbote konnte die Anit-Dampfer-Lobby trotz aller verbreiteten Schauermärchen trotzdem nicht herbeiführen. Das wird auch in Zukunft trotz aller ausgelegten Stolpersteine nicht gelingen. Wir dampfen weiter - jetzt erst recht! Toxikologe nennt es gesundheitspolitischen Skandal [...]

Von |2019-06-24T15:48:14+02:0029.04.2017|Kategorien: Dampfen|Tags: , , , , |0 Kommentare

Chancengleichheit für Frauen darf kein Zufall sein

Diskriminierungen und Benachteiligungen von Frauen unterschiedlichster Art und Intensität gibt es weltweit. Insbesondere in sozial schlechter gestellten Staaten ist dies ein großes Problem das zum Teil von einigen auch religiös begründet oder "entschuldigt" wird. Ein Schwerpunkt der Benachteiligungen liegt auf Bildungschancen und Arbeitsplatzvergabe. Am Ende dieser Abwärtsspirale steht für die Betroffenen Frauen nicht selten die Armut. Der mittlere Osten und Nordafrika bilden die eher traurige Spitzgruppe in Sachen mangelnder Chancengleichheit für Frauen. In Tunesien gibt es eine Entwicklungszusammenarbeit die der Benachteiligung erfolgreich entgegen wirkt. Seit der Revolution in Tunesien im Jahre 2010 hat sich hier wirklich einiges getan. Beispielsweise eine [...]

Von |2018-08-01T17:30:41+02:0023.04.2016|Kategorien: Pressemeldungen und News|Tags: , , |0 Kommentare

Es ist Zeit für eine gerechte Mütterrente

Das Thema gerechte Mütterrente beschäftigt Gewerkschaften wie auch Sozialverbände schon seit geraumer Zeit, bisher aber ohne einen wirklichen Durchbruch bei der Umsetzung zu erlangen. Die bisher geführten Gespräche brachten kein Ergebnis zu Tage, die Umsetzung der Gleichstellung aller Mütter wurde immer wieder "vertagt". Es ist eine Thematik deren sich viele nicht bewusst sind weil deren Auswirkungen für einen Großteil der Betroffenen noch Jahrzehnte weit in der Zukunft liegen. Dieses Unbewusstsein vieler Betroffener spielt den verantwortlichen Politikern bei ihrer Hinhaltetaktik in die Karten. Damit muss nun endlich Schluss sein, Kindererziehungszeiten müssen gerecht für alle gelten. Kinder sind dem Staat unterschiedliche Anerkennung [...]

Von |2016-03-13T14:55:40+02:0014.03.2016|Kategorien: Politisches|Tags: , , |0 Kommentare

Plant der Staat mit der TPD2 auch unseren früheren Tod?

Es mag sich sehr reißerisch anhören einen solchen Titel zu verwenden. Es mag auch an ein bekanntes deutsches Schlagzeilenblatt erinnern. Doch die Frage ist berechtigt und ich möchte Euch anhand einer kürzlich veröffentlichten Studie erklären warum. Diesmal geht es nicht um eine Gesundheitsstudie sondern um das Zahlenspiel der Staatsfinanzen. Über allem stehen die einschlägig bekannten Warnungen vor E-Zigaretten, sie seien nicht erforscht genug und bergen zahlreiche Gesundheitsgefahren. Gefahren die unter dem Strich die Lebenserwartung verringern. Näher möchte ich hier gar nicht darauf eingehen, wir kennen es zur Genüge von den "treibenden Keilen" die dahinterstecken und aus der diesen "Keilen" blind [...]

Von |2019-06-24T15:25:43+02:0002.09.2015|Kategorien: Dampfen|Tags: , , , , |0 Kommentare

Wie „gefährlich“ sind Bilddatenbanken?

Vornweg muss hier erwähnt werden, dass Bilddatenbanken von ihrer Idee her eine tolle Sache sind. Der Begriff "gefährlich" bezieht sich hier auch nicht auf die Sicherheit dieser Portale während der Nutzung. Ganz kurz zusammengefasst, ein Artikelbild gehört bei Blogs einfach mit dazu. Natürlich hängt es vom verwendeten Theme ab ob Artikelbilder unterstützt werden oder nicht. Ein Blog ohne Artikelbilder ist aber deswegen nicht schlechter schließlich kommt es in erster Linie auf den Artikelinhalt an. Ähnlich verhält es sich mit Bildern innerhalb des Textes. Diese lockern den Text auf sind aber auch kein unbedingter Zwang. Selbst geschossene Fotos sind natürlich das [...]

Von |2015-03-26T16:29:00+02:0026.03.2015|Kategorien: Bloggerwelt|Tags: , , , , |8 Kommentare

Was ändert sich in 2014?

In wenigen Tagen ist es wieder soweit. Mit dem Jahreswechsel ändern sich wieder einige Dinge, von denen aber nicht alle pauschal betroffen sind. Die wichtigsten Änderungen ab 1. Januar 2014 habe ich hier einmal zusammengefasst. Geeichte Zähler für Warmwasser und Heizung Ab Januar müssen Vermieter darauf achten für die Erfassung von Warmwasser- bzw. Heizkosten nur noch geeichte Zähler zu verwenden. Kürzungen durch den Mieter für nicht korrekt gemessene Anteile sind möglich. Zu diesem Thema werden die Mietervereine wahrscheinlich wieder mehr in Anspruch genommen werden (müssen). Deutsche Post und DHL drehen die Preisschraube Wer hauptsächlich nur E-Mails schreibt den wird es [...]

Von |2014-01-01T20:13:33+02:0028.12.2013|Kategorien: Politisches|Tags: , |7 Kommentare

Emotionale Gesetzesansichten

Gesetze und Paragraphen, Rechtsverordnungen und Einzelvorschriften - unter dem Strich weiß keiner exakt wie hoch die Zahl ist. Sie bewegt sich irgendwo im Bereich von 90.000. Ein nicht genau zu beziffernder Teil davon ist garantiert nicht notwendig weil nicht zuletzt auch völlig unverständlich. Da ist es nicht wirklich verwunderlich, wenn sich der "ganz normale Bürger" im Dschungel der Gesetze verläuft und vermeintliches (Un-)Recht nicht auf Anhieb erkennt. Letzteres ist meines Erachtens ein Hauptgrund, warum in der heutigen Zeit sehr viele, von der Sache her eigentlich simple Angelegenheiten nur noch über einen Rechtsanwalt zu klären sind und eine Rechtsschutzversicherung bald wichtiger [...]

Von |2013-08-06T14:03:15+02:0006.08.2013|Kategorien: Persönliches|Tags: , , |0 Kommentare