Startseite » Archiv vom Humor

Archiv vom Humor

Krankenkassenlogik

Humor

Ich weiß nicht was meine Sachbearbeiterin – ich nenne sie im weiteren Verlauf Fräulein Schlau – für ein Schwein geritten hat als sie mir telefonisch folgende Rechnung eröffnet hat und sich selbst dabei auch noch als besonders „mildtätig“ betrachtet hat. Im Vorfeld sei noch erwähnt, dass ich berechtigt bin mich von der gesetzlichen Zuzahlung befreien zu lassen. Mit anderen Worten, ich bezahle statt der vorgegebenen 2% Eigenanteil nur 1%. Bis zur letztendlichen Befreiung gilt es Belege bis zur Eigenanteilssumme sammeln und bei der Krankenkasse einreichen. Nachdem ein auf mein Konto erstatteter Betrag nicht in der entsprechenden Höhe erfolgte war ich ...

Alles lesen

Mein persönliches Unwort 2012

Frage

Bis zum Jahresende ist ja noch Zeit genügend, doch mein Favorit auf diesen Titel steht fest… wenn nicht sonst noch irgendwelche „neumodischen“ Begriffe aus dem Hut gezaubert werden. Immer wieder und immer öfter hört man von den Sala(t)f(et)is(chis)ten Ist das nun eine dem Fleischverzehr abgewandte Glaubensgruppe die sich auf den Äckern der deutschen Landwirtschaft besonders wohl fühlt oder nicht?   :roll: Wie dem auch immer, ich kann das Wort langsam wirklich nicht mehr hören. Was auf unseren Straßen alles für Glaubenskriege ausgetragen werden geht einem langsam wirklich auf den Geist. Soll jeder glauben was er will, meinetwegen an den Putzeimer ...

Alles lesen

Geklickt und kommentiert 7-2012

Am Tag danach hat man gut lachen. Der 1. April brachte wie jedes Jahr so manche Schockmeldung mit sich. „Stephans Leuchtfeuer“ hat eine kleine Zusammenstellung der Aprilscherze 2012 veröffentlicht. Die beste Falschmeldung finde ich ist die Planung der katholischen Kirche einen Facebook-Gottesdienst einzurichten. In Zeiten in denen die Kirche immer leerer werden vielleicht gar kein sooo schlechter Ansatzpunkt – wäre er den wirklich wahr. Eine noch ausgedehntere Aufstellung von Aprilscherzen findet ihr bei den Tagestexten von Oggy. Der Webmaster-Friday hat letzte Woche als Thema „zeigt her Euer Haustier“. Eigentlich greife ich Themen des Webmaster Friday stehts gerne auf, doch diesmal ...

Alles lesen

Herr über die Fernbedienung

Das Bild kann man aus unterschiedlichen Sichtweise interpretieren. Entweder ist das Fernsehprogramm so schlecht, dass sogar Hunde dabei einpennen oder aber auch nach dem Motto „wenn Frauchen und Herrchen außer Haus sind bin ich Herr über die Fernbedienung“.  

Alles lesen

Nichts mehr zu lachen

Humor

Es ist nur so eine Vermutung von mir, ich kann mich natürlich auch täuschen. Doch irgendwie gab es letztes Jahr mehr Aprilscherze im Netz. 2010 spuckte in meinem Feedreader jeder dritte Beitrag eine „Ente“ aus, diesmal hielt sich das doch sehr in Grenzen.  Es fiel mir auch auf, dass einige Beiträge extra einen Hinweis enthielten, dass es sich nicht um einen Aprilscherz handelt. Bei Oggy habe ich eine kleine Zusammenfassung von Aprilscherzen gefunden und auch bei „Netz10“ bin ich auf eine üble Geschichte gestoßen, eine Ubuntu-Unterhose :mrgreen: . Vielleicht fördert die Blogparade von Blogger-Fratze noch etwas zu Tage, was man ...

Alles lesen

Bitte um Rechtschreibung

Humor

Böse Welt! Was soll ich von dieser Bitte die ich kürzlich bei Facebook gelesen habe nur halten? Gott schenke anderen mensch bitte mehr hirn…… oder wenigstens deutsche rechtschreib kenntnisse…. danke Ob hier wohl auch ein paar Fehler stecken mögen :denk: ?

Alles lesen

Fleischgewehr

Humor

Ob es ein selbst erfundener Spruch ist oder ob es diesen als „fertigen Aufkleber“ gibt kann ich nicht sagen. Gesehen oder gehört habe ich ihn noch nie. „Schönes Fräulein, Lust auf mehr? Blitzkrieg mit dem Fleischgewehr.“ Aber eines steht fest, ich musste in dem Moment so lachen, dass ich fast die Kamera nicht rechtzeitig halten konnte, ehe „der Kleine“ wieder entwischt :mrgreen: . Ein Smart in Verbindung mit diesem Spruch… einfach köstlich.

Alles lesen

Schneckenpost

Humor

Nichts verdeutlicht den Begriff Schneckenpost besser als dieses Bild, das mir gestern zufällig vor die Linse kam. Um welchen Briefdienstleister / Paketzusteller es sich hier genau handelt ist schwer zu sagen, der Hintergrund der Sprechblase ist kein eindeutiges Indiz dafür.

Alles lesen