Beiträge

friedhof ruhestaette

Welcher Trauernde kennt sie nicht, Aussagen die einem nach einem Todesfall immer und immer wieder begegnen und in unserer Gesellschaft doch sehr weit verbreitet sind. Der geläufigste Satz dürfte wohl „Die Zeit heilt alle Wunden“ sein. Weitere Floskeln wären da noch: Das Leben geht trotzdem weiter Du musst jetzt nach vorne blicken Neuanfang machen – […]

Drogenkonsum, Drogen, Kinder

Der Konsum von Drogen und sei es nur aus reiner Neugierde ist eine stetige Gefahr für Kinder welcher sich Eltern wie aus heiterem Himmel gegenüber stehen sehen. „Hilfe mein Kind nimmt Drogen“, eine Feststellung die viele Eltern in ein völlig fremdes Terrain versetzt. Wie tief ist mein Kind bereits abgerutscht? Was muss ich als nächstes […]

Mütterrente

Das Thema gerechte Mütterrente beschäftigt Gewerkschaften wie auch Sozialverbände schon seit geraumer Zeit, bisher aber ohne einen wirklichen Durchbruch bei der Umsetzung zu erlangen. Die bisher geführten Gespräche brachten kein Ergebnis zu Tage, die Umsetzung der Gleichstellung aller Mütter wurde immer wieder „vertagt“. Es ist eine Thematik deren sich viele nicht bewusst sind weil deren […]

Gier

Ich hatte es gestern in einem Artikel schon erwähnt wie katastrophengierig der Journalismus sein kann bzw. ist. Ohne jede Form von Pietät und Respekt vor den trauernden Hinterbliebenen wird in einer Form dahin berichtet, dass man sich schon schämen muss die gleiche Nationalität wie diese Journalisten zu haben. Die Gier nach neuen Meldungen rund um den […]

Alles ist in den 30 Jahren kleiner geworden. Fernsehgeräte und Mobiltelefone waren damals noch richtig unhandliche „Klötze“. Auch der Führerschein hat über die Jahre hinweg eine mehrfache Schrumpfung über sich ergehen lassen müssen. Als ich den Führerschein gemacht hatte konnte man aufgrund seines Aussehens tatsächlich noch vom sprichwörtlichen Lappen sprechen. Übrig geblieben ist heute „nur“ […]

Sondermeldung

Politik hier, ein bisschen Sport da und der Wetterbericht – für die Massenmedien ist dies das tägliche Brot gleichzeitig aber auch eine Art von Tristesse. So richtig wach werden die Sensationsjournalisten erst dann wenn anderen Menschen ein Unglück widerfährt, wenn andere Menschen außergewöhnlichen Leiden ausgesetzt sind. Der Flugzeugabsturz von Germanwings in Südfrankreich vom heutigen Tag […]

Einem Menschen Rassismus vorwerfen – das geht in unserer Gesellschaft sehr schnell. Mit einer frei geäußerten Meinung die nicht in das Weltbild des anderen passt landet man ruck zuck in der Schublade der Rassisten, Rechtsradikalen, Menschenfeinde und dergleichen mehr. Dass diese geäußerte Meinung nicht selten die Ansicht sehr vieler anderer Mitbürger ist spielt dabei keine […]