Beiträge

webcookie

Der Umgang mit Cookies hat doch einige Plugin-Produzenten auf den Plan gerufen. Oft liest man in deren Beschreibungen, das Plugin sei konform mit der GDPR (General Data Protection Regulation), was nichts anderes ist als die DSGVO lediglich in englischer Sprache. Wem jetzt das Gesetzeswesen nicht ganz zum Hobby reicht – und das dürften doch wieder […]

datenbank abonnenten

Subscripe to comment – das Abonnenten Werkzeug eines fast jeden Bloggers. Der Abonnent entschied ob er benachrichtigt werden möchte wenn ein Folgekommentar veröffentlicht wird und erhielt dann ggf. systembedingt eine E-Mail wenn nach ihm nochmal kommentiert worden ist. Soweit so gut. Es sammelten sich seit der Gründung dieses Blogs viele Kommentatoren an, sehr viele. Natürlich […]

DSGVO

Diese Zeit hat es wirklich in sich. Das meines Erachtens absolute Schreckgespenst im Internet heißt derzeit DSGVO (Datenschutzgrundverordnung). Es gibt unwahrscheinlich viel rund um dieses Thema zu lesen im Netz. Zum Teil schafft das aber wieder für mehr Verwirrung unter den „Nicht-Rechts-Experten“ unter uns und das dürfte der wohl größere Teil der Internetgemeinde sein. Was […]

Shariff Wordpress

Und er reitet wieder, der deutsche Amtsschimmel. Und wieder einmal geht es um den Datenschutz in sozialen Netzwerken, allen voran natürlich Facebook. Und ebenfalls wieder einmal geht es um mögliche Abmahnungen die drohen, wenn man „Teilen-Buttons“ eingebunden hat die durch die Hintertür Daten zur Person versenden. Tut das denn nur Facebook? Tun sie das nicht […]

Ohne Artikelbild

Vornweg muss hier erwähnt werden, dass Bilddatenbanken von ihrer Idee her eine tolle Sache sind. Der Begriff „gefährlich“ bezieht sich hier auch nicht auf die Sicherheit dieser Portale während der Nutzung. Ganz kurz zusammengefasst, ein Artikelbild gehört bei Blogs einfach mit dazu. Natürlich hängt es vom verwendeten Theme ab ob Artikelbilder unterstützt werden oder nicht. […]

Politik Gesetze

So kurz vor Weihnachten wird wieder einmal „die Sau durchs Dorf getrieben“ – diesmal sind es erneute Diskussionen um den Datenschutz, genauer ausgedrückt die Klarnamenpflicht. Keinesfalls möchte ich den Eindruck erwecken, dass ich das Recht auf eine gewisse Anonymität im Internet im Netz in Frage stellen will. Doch diese ewiglichen Nachbesserungen, Veränderungen und Auslegungen rund […]

Foto

Der Auslöser ist schnell gedrückt und schon ist das gewünschte Objekt dauerhaft festgehalten. Bis hierher ein Vorgang um den man sich keinen großen Kopf machen muss, die Einhaltung der Gesetze (Persönlichkeitsrecht usw.) müssen selbstverständlich beachtet werden. Doch wie verhält es sich mit dem Foto- bzw. Filmaufnahmen in Bahnhöfen (U-Bahn, S-Bahn, Fernbahn)? Innerhalb dieses Geländes gilt […]