Persönliches

Startseite/Persönliches

Fernsehgebühren sind wie eine zweite Miete

Explodierende und für viele nicht mehr tragbare Mieten sind in aller Munde und dies auch absolut zurecht. Nicht mehr weit von einer "zweiten Miete" sind wir bei den Fernsehgebühren, wenn auch nicht in der selben Größenordnung. Zwar hat diese Kosten - mit Ausnahme jener der GEZ* - jeder selbst in der Hand, trotzdem artet es in Sachen PayTV für mein Empfinden langsam wirklich aus. Streamingdienst ist das Wort der Stunde, bald jeder "Hans Dampf" veranstaltet inzwischen seinen eigenen Streamingdienst um damit ordentlich Kasse zu machen. Der letzte Pilz der diesbezüglich vor Kurzem aus dem Boden schoss ist ein Ableger von [...]

Von |2018-12-15T11:17:45+02:0015.12.2018|Kategorien: Persönliches|Tags: , , , , |2 Kommentare

Robert Basic – einer aus unserer Mitte ist gegangen

Robert Basic und Basic Thinking - das sind Namen welche in der deutschen Bloggerszene weithin bekannt sind. Seinen ersten Blog Basic Thinking verkaufte er zwar vor 9 Jahren, verschwand aber deswegen längst nicht aus der digitalen Welt, er prägte sie fortwährend und seine Artikel aus dem Bereich Technik waren stets interessant zu lesen. Basic Thinking war der erste Blog den ich abonniert und gelesen habe. Auch mein Blog wurde - inspiriert durch seine Publikationen - ins Leben gerufen, wenn auch längst nicht so erfolgreich. Er hat mich zu einem Hobby geführt das ich bis heute gerne ausübe. Auch unterstützte er [...]

Von |2019-06-01T13:21:13+02:0004.11.2018|Kategorien: Persönliches|Tags: , , , |1 Kommentar

Sie sind ein Grabräuber

Mir ist in meinem Leben schon viel passiert und ich bin ganz sicher auch kein Heiliger. Früher bin ich für so manchen Schabernack zu haben gewesen, heute ohne meine Partnerin sind diese Zeiten vorbei und vergessen. Aber eines war ich nie, ein Mensch dem es am Respekt und Ehre Verstorbenen gegenüber gemangelt hat. Mich als einen Grabräuber zu verdächtigen, das ist schon ein starkes Stück. Was war passiert? Wie jeden Tag war ich an jenem Samstag ebenfalls am Grab meiner Frau gewesen. Zum Wochenende hin legte ich dort immer Blumen nieder, weil es für eine Bepflanzung des Grabes noch etwas [...]

Von |2018-07-19T09:29:07+02:0030.07.2018|Kategorien: Persönliches|Tags: , , , |0 Kommentare

Mit Flightaware an der Luftfahrt aktiv teilhaben

Neben meiner Begeisterung für die Eisenbahn gibt es noch die Leidenschaft rund um den Flugbetrieb. Diese ist in meiner Zeit als ich in Hamburg ziemlich nahe dem Flughafen wohnte erheblich gesteigert worden. Nach meinem Umzug hoch vom Norden ins Saarland ist natürlich was den Flugbetrieb betrifft einiges auf der Strecke geblieben. Der Flughafen Saarbrücken (Kürzel SCN) hat im Vergleich zum Hamburger Airport (HAM) natürlich bei weitem nicht dieses Flugangebot. Schon gar nicht gibt es hier meine "Lieblings-Airline" Emirates zu sehen, jedenfalls nicht am Boden. Und genau an diesem Punkt sind wir beim Thema um das es hier geht. Saarbrücken oder [...]

Von |2018-07-18T18:15:36+02:0018.07.2018|Kategorien: Persönliches|Tags: , , , , |3 Kommentare

Rundfunkgebühren und der „neue“ Datenschutz

Wie vor kurzem schon mal angesprochen habe ich beim Beitragsservice ARD, ZDF und Deutschlandradio - ehemals GEZ - von meinem Recht auf Auskunft im Hinblick auf den "neuen" Datenschutz Gebrauch gemacht. Die Auskunft erfolgte auch recht flink, so wie es die DSGVO auch vorsieht. Auf fünf DIN A4 Seiten wird viel Aufklärung rund um die gespeicherten Daten betrieben, welche Daten das sind die gespeichert werden und wer Empfänger dieser Daten sind. Und das ist doch ein recht interessanter Abschnitt. Beitragsservice teilt Daten im Prinzip mit fast jedem Der Beitragsservice schreibt dazu im einzelnen: Innerhalb des Beitragsservice erhalten diejenigen Stellen Zugriff [...]

Von |2019-06-02T09:39:30+02:0020.06.2018|Kategorien: Persönliches|Tags: , , , , |1 Kommentar

ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice

Alleine bei dieser Begrifflichkeit ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice bekomme ich schon das Kribbeln in den Fingern. Für mich ist und bleibt das die GEZ (Gebühreneinzugszentrale) und wenn sie sich noch achtundzwanzig mal umbenennen. Dieser Name klang schon sehr einfallslos, aber das hier....., das hat schon irgendwie etwas vom Anspruch auf das Unwort des Jahres. Klar dass sich dieser "Beitragsservice" nach meinem Umzug sehr schnell bei mir gemeldet hat um ganz fix eine neue Geldzapfstelle auf zu machen. Man kommt ja irgendwie nicht darum herum diese sinnloseste Ausgabe von Geld überhaupt auf regulärem Wege zu umgehen. Und wenn ich einen "Verein" [...]

Von |2018-06-06T16:54:38+02:0006.06.2018|Kategorien: Persönliches|Tags: , , , |3 Kommentare

5 weise Zitate von bekannten Persönlichkeiten, deren Aussagen du deinen Kindern lehren solltest

Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen. - Aristoteles Dieses schöne Zitat habe ich zuerst auf der Sprüche Sammlung von 1001 Sprüche gesehen. Viele Menschen haben unglaubliches Potenzial, doch schöpfen es nie richtig aus. Wieso? Weil sie nie Anfangen. Sie glauben daran, dass sie scheitern werden und lassen sich von anderen Mitmenschen negativ beeinflussen. Die Wahrheit ist jedoch, dass „scheitern“ nur eine Illusion ist. Menschen wie Elon Musk oder Steve Jobs sind 100 mal mehr gescheitert als wir. Sie haben Jahre gebraucht um Probleme zu lösen und mussten oft Niederlagen einstecken. Trotzdem haben sie weiter gemacht und haben es deshalb [...]

Von |2018-06-04T15:48:57+02:0004.06.2018|Kategorien: Persönliches|Tags: , |0 Kommentare

Ein paar Meilen westwärts

So, mein Umzug und auch der von nicht-spurlos.de wären weitestgehend abgeschlossen. Den einen oder anderen Handgriff gibt es schon noch zu tun, doch immer mit der Ruhe. Die Phase in der mir die Zeit im Nacken saß weil der Stichtag zum Umzug stetig näher rückte habe ich hinter mir – das braucht es so schnell nicht wieder. Sieben mal umgezogen ist einmal abgebrannt so sagt es der Volksmund. Die „Sieben“ bringe ich auf meine Lenze gerechnet im Bezug auf Umzüge schon zusammen, gebrannt hat es gottlob noch nie. Aber ich weiß, es brennt so manchem unter den Nägeln von wo [...]

Von |2018-05-03T08:00:59+02:0008.04.2018|Kategorien: Persönliches|Tags: , , , |5 Kommentare

Trauer und Erinnerung ist was bleibt

Die Frage nach dem "warum musste sie so früh sterben" bleibt unbeantwortet stehen, keiner kann sie nachhaltig beantworten. Alles was fortan noch bleibt ist die Erinnerung an Erlebtes aus den hinter uns liegenden Tagen. All die Freude, das gemeinsame Lachen über auch noch so großen Unsinn. Deine Überraschtheit über den Strauß blauer Rosen als wir uns einst kennenlernten und so manche "unserer" Lieder von denen ich in diesen Tagen viele höre. Unsere unternommenen Reisen und all jene die wir noch geplant hatten oder von denen man zumindest träumte sie einmal zu unternehmen - alles ist nur noch Erinnerung. Wenn man [...]

Von |2017-12-27T17:19:35+02:0027.12.2017|Kategorien: Persönliches|Tags: , , , , |6 Kommentare

Zu Hause sterben – emotionalste Form des Abschieds

Der Tod findet in unserer Gesellschaft keinen Platz um thematisiert zu werden. Geht es um das Sterben so schieben wir dies stets weit vor uns her bis hinein ins hohe Alter, verlieren meist wenn überhaupt nur wenige Worte darüber. Der Tod wird im wahrsten Sinne des Wortes totgeschwiegen. Und dennoch ist der Tod täglich mitten unter uns. Bewusst wird uns das erst richtig wenn Unfall oder Krankheit über uns kommen. Viel Zeit um dann darüber zu reden, sich damit auseinander zu setzen bzw. es überhaupt zu begreifen bleibt nicht immer, manchmal auch gar keine. Dem Tod täglich ins Auge blicken [...]

Von |2017-12-24T08:50:27+02:0024.12.2017|Kategorien: Persönliches|Tags: , , |5 Kommentare